18. Dezember 2014

ECIA präsentiert politische Agenda zur Stärkung der Kreativwirtschaft

Die European Creative Industries Alliance (ECIA) hat am 27. und 28. November 2014 auf der Create! Innovate! Grow! Conference in Amsterdam einen zehnstufigen Aktionsplan vorgestellt, mit dem die europäische Kreativwirtschaft angekurbelt und die Wettbewerbsfähigkeit gesteigert werden soll. Der Bericht ist ... weiter

17. Dezember 2014

Bread & Butter muss Insolvenz anmelden

Nach der Absage der Bread & Butter im Januar 2015 kommt nun der nächste Paukenschlag. Die Messe hat Insolvenz angemeldet - plant aber für Januar ein neues Event. weiter

17. Dezember 2014

„Wir haben es selbst in der Hand“

Kauft kaputt was Euch kaputt macht - so oder ähnlich könnte man das Geschäftsmodell von Bonsum beschreiben, der ersten Suchmaschine für nachhaltiges Online-Shopping und „guten Konsum“ - finanziert über Crowdfunding. Was ist „guter“ Konsum? Wie lässt sich „guter“ Konsum gewährleisten? ... weiter

17. Dezember 2014

Messeprogramm 2015 für Berliner Unternehmen steht fest

Berliner Unternehmen aus IT, Internetwirtschaft, Mode, Kunst und Games können sich auch 2015 auf den Gemeinschaftsständen der Hauptstadtregion im In- und Ausland präsentieren. Die Liste der geplanten Delegationen und Präsentationen ist ab sofort online. Mit diesen Messeauftritten unterstützt die Senatsverwaltung ... weiter

12. Dezember 2014

Studie: Kreativität schafft Wachstum und Arbeitsplätze in Europa

Die Kultur- und Kreativwirtschaft ist einer der größten Arbeitgeber in Europa. Sie beschäftigt überdurchschnittlich viele junge Menschen und ist in wirtschaftlich schwierigen Zeiten gegen den europäischen Trend gewachsen. Dies belegt eine neue europaweite Studie von EY, die von Autorengesellschaften in ... weiter

12. Dezember 2014

Neue Mikrokredite der Investitionsbank Berlin

Die IBB vergibt auch an die Unternehmen der Kreativwirtschaft Mikrokredite in einem vereinfachten Verfahren und ohne Hausbank. In den ersten 10 Monaten des Jahres 2014 konnten 23 Fälle mit einem Volumen von 237.000 Euro bewilligt werden. Die IBB vergibt im ... weiter

12. Dezember 2014

Umfrage zu Sharing / Collaborative Economy in Berlin

Ihr seid gefragt: Der SUPERMARKT Berlin führt im Auftrag der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung eine Potentialanalyse zur Sharing / Collaborative Economy in Berlin durch. Dazu hat der Supermarkt Berlin einen Online-Fragebogen erstellt. Hier gehts zur [Umfrage]: Die Ergebnisse ... weiter

8. Dezember 2014

„Bei uns gibt es nichts von der Stange“

Newniq ist die erste crowdbasierte (Vor)Verkaufsplattform für Designer mit Sitz in Berlin. Das Motto: Nicht ins Blaue produzieren, sondern auf Nachfrage, und wenn möglich im grünen Bereich. Wie funktioniert das Newniq-Geschäftsmodell? Für wen ist die Plattform geeignet und welchen Einfluss ... weiter

28. November 2014

Ergebnisse des Workshops zur Berilner Kreativwirtschaft

Auf Initiative der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung/Projekt Zukunft fand am 20. November 2014 ein eintägiger Workshop statt, bei dem Unternehmer, Multiplikatoren sowie Vertreter aller Netzwerke sich über Status Quo und mögliche Handlungsansätze zur Unterstützung der Berliner Kreativbranche ausgetauscht ... weiter

15. November 2014

Muss das Kulturforum ein attraktiver Stadtraum werden?

Der Bund baut das Museum der Moderne: Das ist auch ein Ergebnis demokratischer Streitkultur. Wobei der Museumsneubau auch Berlin in die Pflicht nimmt: "Das Kulturforum muss endlich in einen attraktiven Stadtraum verwandelt werden", folgert Christiane Peitz heute im Berliner Tagesspiegel. ... weiter