Veranstaltungen

ARTPAED+ Zertifikatskurs Kulturelle Bildung

ARTPAED+ Zertifikatskurs Kulturelle Bildung

29. Mai 2018 09:30 - 26. Februar 2019 16:30

Beschreibung

Interdisziplinäre pädagogische Weiterbildung für Künstler*innen und Kulturschaffende

Ziel der Weiterbildung ist eine Professionalisierung und Profilbildung in der künstlerischen Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen an außerschulischen Orten sowie die Erweiterung der eigenen Vermittlungspraxis in verschiedenen Arbeitsfeldern der Kulturellen Bildung. Die Fortbildung bietet Raum, die Kollaboration unterschiedlicher Akteure, Professionen und Arbeitsweisen zu erproben und pädagogische Haltungen und ästhetische Vorstellungen kritisch zu diskutieren.

Die Weiterbildung verbindet Praxiserfahrungen aus der Jugend(kultur)arbeit mit dem Eigensinn künstlerischer Arbeitsweisen und entwickelt pädagogische sowie didaktisch-methodische Ansätze für Projekte und Kooperationen in Offenen Settings der Kulturellen Jugendbildung.

Der Zertifikatskurs, der zweimal durchgeführt wird, basiert auf den Ergebnissen und Weiterentwicklung des Projekts ARTPAED.

Inhalte:
Diversity und Teilhabe unterschiedlicher junger Menschen an Kunst und Kultur sind Querschnittsthemen der Weiterbildung. Biographiearbeit, Urbanes Lernen, kreative Mediennutzung, die Arbeit in Bildungsnetzwerken und kollegiale Beratung sind weitere Schwerpunkte der Fortbildung.
Bereits bestehende Kooperationen für Projekte sind willkommen.

Veranstaltungsorte:
Die Weiterbildung findet in verschiedenen Einrichtungen und mit Dozent*innen der außerschulischen Kulturellen Bildung sowie der Alice Salomon Hochschule Berlin statt.
Start ist das Weinmeisterhaus in Berlin-Mitte.

Kooperation
Die Weiterbildung wird in Kooperation mit der Alice Salomon Hochschule Berlin realisiert.

Abschluss-Zertifikat
WeTeK Berlin gGmbH vergibt in Kooperation mit der Alice Salomon Hochschule Berlin ein qualifiziertes Zertifikat „Fachkraft Kulturelle Bildung“, wenn folgende Kriterien erfüllt sind:

Teilnahme an allen Terminen / Präsenztagen
Präsentation und Reflexion eines Praxisprojekts in einem Kolloquium

Zeitlicher Rahmen:
Der Zertifkatskurs umfasst insgesamt 200 Stunden. Er setzt sich aus 9 Modulen (160 Stunden) und einem Praxismodul (40 Stunden) zusammen.

Teilnahmegebühr als Eigenbeitrag: 200,00 €

Termine des ersten Durchgangs:

29. – 30. Mai 2018
25. – 26. Juni 2018
27. – 28. August 2018
24. – 26. September 2018
22. – 23. Oktober 2018
26. – 27. November 2018
13. – 14. Dezember 2018
28. – 29. Januar 2019
25. – 26. Februar 2019

jeweils 9.30 – 16.30 Uhr

Bewerbung:
Bitte meldet euch über das Online-Tool auf unserer Website an, wir laden euch zu einem Bewerbungsgespräch ein.

Hinweis:
Neben den Zertifikatskursen werden Seminare und Beratungen angeboten.

Event Zeiten

Wann
Veranstaltung: 29. Mai 2018 09:30 - 26. Februar 2019 16:30

Eintritt und Öffnungszeiten

Eintrittskosten
200,00 € Teilnahmegebühr als Eigenbeitrag

Kategorien

Kategorien
Bildende Kunst
Design
Film & Rundfunk
Fotografie
Literatur & Verlage
Mode & Textil
Musik
Tanz & Theater
Stichworte
Kulturelle Bildung, Kunstvermittlung, Methoden
schließen
schließen