Veranstaltungen

AutoVision International Automotive Film and Multimedia Festival

AutoVision International Automotive Film and Multimedia Festival

Januar 2019 - 5. Juni 2019

Kontaktdaten

Veranstaltungsort
Adresse
Filmservice International
Schaumburgergasse 18
1040 Wien
Austria
Telefon

Beschreibung

Seit 1993 werden die OttoCars in Gold, Silber und Schwarz zweijährlich im Rahmen einer der weltgrößten Events der Branche verliehen. In den nunmehr über 20 Jahren des Bestehens konnte sich das AutoVision Festival mit Unterstützung des deutschen Verbands der Automobilindustrie (VDA) in der Branche verstärkt etablieren und sich an der weltweiten Spitze der Festivals für Film- und Multimediaproduktionen der Automobilindustrie (PKWs, Zweiräder, Nutzfahrzeuge, Sicherheit, Kraftstoffe etc.) positionieren. Das Festival durfte bereits alle Größen der Automobilbranche, unter ihnen Porsche, Daimler, BMW, Audi, Ford, Hyundai, Honda, Kawasaki, Shell, Volvo, VW, Goodyear und noch viele mehr, zu seinen Teilnehmern zählen.

Event Zeiten

Wann
Einreichungsfrist: Januar 2019 - 5. Juni 2019

Eintritt und Öffnungszeiten

Eintrittskosten
Teilnahmegebühren:

Einzeleinreichung:

Die Teilnahmegebühr für die erste Einreichung bzw. Kategorie beträgt € 290,–. Bereits ab der zweiten Einreichung bzw. Kategorie profitieren Sie von einem Mengenrabatt von jeweils € 30,–.

Studierende zahlen nur € 100,– pro Einreichung in der Kategorie Studenten (Studienbestätigung erforderlich!).

Serieneinreichung:

Eine Serieneinreichung kostet € 790,– pro Kategorie.

Alle Angaben zzgl. 20 % MwSt. für Einreicher aus Österreich sowie aus EU-Ländern ohne Angabe einer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer.

Veranstalter

Veranstalter (Person)

Kategorien

Kategorien
Eventbranche
Film & Rundfunk
Games & Interactive
Werbung & PR
Sonstiges
Stichworte
360°, 360° Kommunikation, Auto, Automobil, Automobilindustrie, Drehbuch, FIlmFestival, Film, Imagefilm, Interactive, Kreativ, Video Advertising, Wettberwerb, regie, sounddesign, virales Video, vr
schließen
schließen