Veranstaltungen & Events

Future Party Lab 2017 - Für ein zukunftsfähiges Berliner Nachtleben

Future Party Lab 2017 - Für ein zukunftsfähiges Berliner Nachtleben

29. Juni 2017 12:00 - 20:00

Kontaktdaten

Veranstaltungsort
Adresse
Prinzenstraße 35
10969 Berlin
Deutschland

Beschreibung

Entwickle gemeinsam mit Expert*innen aus Nachtleben & Nachhaltigkeit konkrete und umsetzbare Lösungen für eine nachhaltige Feierkultur in einer Reihe von Zukunftslaboren von Juni bis November 2017. Auftakt der Reihe „Future Party Lab“ am 29. Juni 2017.
-----------------------------------------------------------------------------

Die Partys der Zukunft sind laut, bunt, kreativ, exzessiv und vielseitig. Der Unterschied: Hier gibt niemand sein gutes Gewissen am Eingang ab, denn es wird ressourcenschonend, klimafreundlich und sozial verträglich gefeiert. Die Veranstalter*innen schonen damit nicht nur die Umwelt, sondern auch ihren Geldbeutel und sichern sich die Akzeptanz ihres Umfeldes.

Das Future Party Lab 2017 lädt Vertreter*innen aus Nachtleben & Nachhaltigkeit und interessierte Clubgänger*innen ein, konkrete Lösungen für die Frage zu finden: Wie bringen wir Feierkultur, Klimaschutz, soziale Verantwortung und Wirtschaftlichkeit unter einen Hut?

Auftakt der Veranstaltungsreihe ist das Impulslabor am 29. Juni 2017 in den Prinzessinnengärten. In den interaktiven Laboren sammeln wir Ideen zu mehreren Themenschwerpunkten wie bspw. Energieeffizienz, Ressourcenschutz, Sozialverträglichkeit, Nachhaltigkeit & Digitalisierung. Die Ansätze aus dem Impulslabor entwickeln wir in den darauf folgenden Fokuslaboren im September und Oktober weiter. Die vielversprechendsten Innovationen werden im November ausgezeichnet.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Details zum Programm folgen in Kürze. Anmeldungen unter hello@clubliebe-festival.org.

Gestalte zukunftsfähiges Feiern mit uns!

Das Future Party Lab 2017 ist ein Projekt des Clubliebe e.V. und der Clubcommission Berlin e.V. in Kooperation mit Clubmob.Berlin, BUND Berlin e.V., Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde.

Das Future Party Lab 2017 wird gefördert durch:
Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, GLS Treuhand Stiftung Neue Energie, Clubcommission Berlin e.V., Naturstiftung David

Event Zeiten

Wann
Veranstaltung: 29. Juni 2017 12:00 - 20:00

Eintritt und Öffnungszeiten

Eintrittskosten
Eintritt frei

Kategorien

Kategorien
Eventbranche
Musik
Stichworte
Berlin, Nachhaltigkeit, Zukunft, clubkultur, zukunftsforschung
schließen
schließen