Jobbörse

Leitung (m/w/div) Marketing und Kommunikation

Details

Position/Tätigkeit
Leitung (m/w/div) Marketing und Kommunikation
Tätigkeitsart
Vollzeit
Qualifikation
N/A
Standort
National
Beschreibung
Die Staatsgalerie Stuttgart mit ihrem reichen Bestand an Gemälden, Plastiken und Graphiken vom 14. bis 21. Jahrhundert zählt zu den wichtigsten Sammlungen in der internationalen Muse-umslandschaft. Der imposante Museumskomplex sowie unsere Sammlung spiegeln die Verbin-dung von Tradition und Moderne wider. Auf rund 12.000 m², verteilt auf den Altbau von 1843, den berühmten postmodernen Stirling-Bau und die 2002 errichteten Steib-Hallen, präsentieren wir un-sere hochkarätige Kollektion.

Die Staatsgalerie Stuttgart sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung (m/w/div) Marketing und Kommunikation

unbefristet in Vollzeit. Die Vergütung erfolgt nach TV-L.

Ihre Aufgaben:
Als Abteilungsleitung verantworten und gestalten Sie für eine bedeutende, dynamische Kulturinsti-tution des Landes Baden-Württemberg eigenständig das Marketing, die Presse- und Öffentlich-keitsarbeit, den Internetauftritt sowie Bildung und Vermittlung. Sie führen ein engagiertes Team von ca. 20 Mitarbeitern. Dazu gehören unter anderem folgende Aufgaben:

• Verantwortung für den gesamten Bereich der Kommunikation (extern/intern/online)
• Planung und Konzeption aller Marketingmaßnahmen und Umsetzung des Corporate De-sign
• Planung und Organisation unseres eigenen Veranstaltungsprogrammes
• Verantwortung des Bereiches Bildung und Vermittlung und die Entwicklung von neuen Outreach-Formaten
• Verantwortung des Bereiches Presse
• Pflege und Ausbau von regionalen und nationalen Kooperationen
• Budgetplanung und -kontrolle


Ihr Profil:
Sie sind kommunikationsstark, kontaktfreudig, arbeiten gern im Team und bringen Überzeu-gungskraft, Kreativität und Belastbarkeit mit. Sie legen Wert auf serviceorientiertes Handeln und Denken, zeichnen sich durch eine strukturierte Arbeitsweise und die Fähigkeit zur Entwicklung einer gesamtheitlichen Sichtweise aus. Darüber hinaus verfügen Sie über folgende Kompeten-zen:

• Abgeschlossenes Hochschulstudium im Kulturmanagement, Medien- oder Kommunikati-onswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation idealerweise mit Marketingschwer-punkt
• Mehrjährige Berufs- und möglichst Leitungserfahrung in den Bereichen Marketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Online Kommunikation, Social Media sowie Veranstaltungsma-nagement
• Wünschenswert ist Leidenschaft für Kunst und Interesse am Bereich Vermittlung
• Erfahrungen in Budgetplanung und -kontrolle
• Fähigkeit zum Auf- und Ausbau eines validen regionalen und nationalen Netzwerks
• Ausgewiesene EDV-Kenntnisse wie z. B. MS Office, Adobe, Typo 3, wünschenswert sind Kenntnisse der Mediengestaltung
• Sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen wünschenswert
• Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten


Unser Angebot für Sie:
Vielseitige Aufgaben in einem attraktiven und kreativen Umfeld mit angenehmen Arbeitsklima im öffentlichen Dienst. Flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub im Jahr bei einer 5 Tage Woche und Qualifizierungsmöglichkeiten. Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen des Arbeitgebers. JobTicket BW als eine vom Land bezuschusste Fahrkarte für den öffentlichen Nah-verkehr. Angebote im Betrieblichen Gesundheitsmanagement.

Schwerbehinderte Bewerber (w/m/div) werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 07.07.2019 mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motiva-tionsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) in einer PDF-Datei (max. 10 MB) bei der beauftragten Personalberatung KULTURPERSONAL online (www.kulturpersonal.de/stellenboerse) oder per E-Mail an bewerbung@kulturpersonal.de
unter Angabe der Kennziffer KP_3225.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Bewerbung per E-Mail Ihre Daten nicht verschlüsselt übertragen werden und daher unter Umständen von Dritten lesbar sind. Für eine sichere Übertragung Ihrer Daten empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über unsere Online-Stellenbörse: www.kulturpersonal.de/stellenboerse.

Bei Rückfragen steht Ihnen Christian Jansen unter der angegebenen Mailadresse oder der Tele-fonnummer +49 201 63 462 798 zur Verfügung.


KULTURPERSONAL GmbH
Huyssenallee 78-80
45128 Essen
www.kulturpersonal.de
Veröffentlicht bis
07.07.2019

Kontaktdaten

Institution
KULTURPERSONAL GmbH
Adresse
Huyssenallee 78-80
45128 Essen
Deutschland
Kontaktperson
Christian Jansen
Telefon

Kategorien

Jobbereich
Museum & Kunst
Kategorie
Sonstiges
schließen
schließen