Jobbörse

Ausstellungsplaner/in Schwerpunkt LPH 5-9

Details

Position/Tätigkeit
Ausstellungsplaner/in Schwerpunkt LPH 5-9
Anstellungsart
Freie Mitarbeit
Qualifikation
Senior
Standort
Regional
Beschreibung
Beier+wellach projekte sucht ab sofort eine/n freie Mitarbeiter/infür den Bereich Museums-und Ausstellungsplanung in laufenden und neuen Projekten.
Gesucht wird ein/e erfahrene/rPlaner/in (Innenarchitekt/in, Architekt/in) für die selbstständige Bearbeitung von Projekten in allen Leistungsphasen der HOAI, insbesondere LPH 5-9, mit dem Team von beier+wellach projekte.

beier+wellach projekte ist ein Zusammenschluss des Künstlers Ruudi Beier und des Dramaturgen und HistorikersPeter Wellach. Gemeinsam leiten sie ein Studio für die Entwicklung und Gestaltung von Kultur-, Kunst-und Bildungsprojekten mit einem breiten Themenspektrum. In der Arbeit von beier+wellach projekte verbinden sich künstlerische Sichtweisen mit einer dramaturgisch-kommunikativen Kompetenz. Diese Verbindung ermöglicht es, komplexe Themen sinnlich erfahrbar zu machen, didaktisch aufzubereiten und innovativ zu entwerfen. Ziel ist es stets, den Besucher in eine Erzählung einzubinden.
Mit dieser Art der Kommunikation im Raum werden Museen, Ausstellungen, Kunstprojekte und Veranstaltungen, außerschulische Lernorte, Stadtmarketing und Kommunikationsprojekte, Medienanwendungen und Interaktionen zu einem spannungsgeladenen und emotionalen Erlebnis, das Menschen fordert aber nicht überfordert. Wissenschaftliche Inhalte werden dabei zielgruppengerecht aufbereitet, dramaturgisch zugespitzt und künstlerisch gestaltet. Dies geschieht immer interaktiv, partizipativ, facettenreich, überraschend und unterhaltsam.

Schwerpunkte:
-gestalterische und technische Ausführungsplanung-Recherche von Materialien und Ausstattung
-Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Vorbereitung und Mitwirkung bei Vergaben
-Zusammenarbeit mit Auftraggebern und Produzenten zur Projektdurchführung in der Planungs- und Bauphase
-Überwachung der Produktion und Realisation

Wir bieten:
-Ein kreatives und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem interdisziplinären Team
-eine interessante und in hohem Maße eigenverantwortliche Aufgabe
-Mitwirkung an spannenden Kunstprojekten, Ausstellungen, Events und Veranstaltungen

Anforderungen:
Die Bewerber/innen sollten aus den Fachrichtungen Innenarchitektur oder Architektur kommen und über einausgeprägtes Interesse und Freude am Arbeiten im szenografischen Kontext und am Vermitteln und Inszenieren von Wissen und Inhalten verfügen. Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im eigenverantwortlichen Planen und Realisieren von Projekten, insbesondere Ausstellungen, ist erforderlich, sowie gute Kenntnisse in der Anwendung von Vergaberichtlinien und der Durchführung von Ausschreibungen und Vergaben. Ein fundiertes technisches und handwerkliches Verständnis von dem Verarbeiten und Einsatz von Materialien ist Grundvoraussetzung, ebenso wie eine Affinität zum Grafikdesign. Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Mac OS X, Vektorworks 2D und 3D, gute Kenntnisse in Photoshop, Illustrator und InDesignsowie, MSOffice sind erforderlich. Gute Deutschkenntnisse sollten vorhanden sein.

Haben wir IhrInteresse geweckt? Dann schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Betreffs„MitarbeitPlanung“per E-Mail an:
bewerbung@beier-wellach.de
Ansprechpartnerin: Margaret Schlenkrich
Tel. 030 –61 65 70 07

www.beier-wellach.de
www.facebook.com/beierwellach
www.vimeo.com/beierwellachprojekte
Veröffentlicht bis
27.09.2021

Kontaktdaten

Institution
Adresse
Prinzessinnenstraße 1
110969 Berlin
Deutschland
Kontaktperson
Margaret Schlenkrich
Telefon
Web

Kategorien

Tätigkeitsfeld
Bildung & Öffentlicher Sektor
Industrie / Produkt
Museum & Kunst
Stichworte
Ausstellungsdesign, Szenografie
Kategorien
Architektur
Design
Eventbranche
schließen
schließen