Direktberatung

Hier kannst Du einen Termin mit uns vereinbaren.

Wir bieten dir kostenfreie Beratung und Informationen rund um das Thema Selbständigkeit und Unternehmertum.

Als ersten Anlaufpunkt empfehlen wir unsere OFFENE GRUPPENBERATUNG, in der du neben einem Einblick zu Förder- und Finanzierungsprogrammen sowie relevanten Netzwerken und Ansprechpartnern in der Stadt deine individuellen Fragen mit uns besprechen kannst ― Austausch und Vernetzung in einer kleinen Gruppe inklusive.

Für spezifische Fragen und Anliegen zu deinem konkreten Projekt, Unternehmen, Selbständigkeit ― ob solo oder im Team ― bieten wir eine INDIVIDUELLE ORIENTIERUNGSBERATUNG.

An unseren EXPERTENSPRECHTAGEN stehen dir Branchenexpert*innen als Ansprechpartner*innen zur Verfügung, die wir zu besonders nachgefragten Themen oder Teilmärkten der Kultur und Kreativwirtschaft aufspüren. Schau dazu auch in unseren Veranstaltungskalender.

Und: Die Kreativwirtschaftsberatung Berlin tourt regelmäßig durch die Stadt und ist an EXTERNEN SPRECHTAGEN vor Ort in den Berliner Kiezen ― vielleicht bald in deiner Nähe? Im Oktober sind wir zu Gast bei tuesday coworking in Schöneberg!

Hier kannst du das für dich passende Beratungsformat auswählen und dir einen Termin buchen:

Sobald wir euch wieder einen Expertensprechtag anbieten können oder weitere externe Sprechtage organisiert haben, schalten wir buchbare Termine an dieser Stelle frei.

Hier findest du die wichtigsten Infos zu unserem Beratungsangebot im Überblick:

  • 01 Wer kann sich alles beraten lassen?

    • Wir beraten gezielt Selbständige in der sogenannten Kultur- und Kreativwirtschaft ― und hier insbesondere in den Bereichen Design, Film, Musik, Literatur, Darstellende Kunst, Bildende Kunst und Pressemarkt. Der Fokus ist die Unternehmerperspektive ― wir bieten also keine Beratung zur klassischen Kulturförderung an, auch nicht zu Non-Profit. Zu diesen Fragen empfehlen wir den Kulturförderpunkt Berlin als erste Anlaufstelle: Hier kannst du einen Beratungstermin mit unseren Kolleg*innen vereinbaren.

       

  • 02 Wozu kann ich mich beraten lassen?

    • In erster Linie geht es in den Beratungen darum, Kreativschaffenden einen Überblick zu geben, welche Fördermöglichkeiten und Unterstützungsstrukturen es in der Stadt gibt. Zudem wird diskutiert, wie aus einer guten Idee ein Geschäftsmodell werden kann: Welche Leistung biete ich wie an? Für wen? Was ist daran auch wertvoll für andere und was ist das Besondere an meinem Unternehmen? Bitte beachte auch die Beschreibungstexte zu unseren verschiedenen Beratungsformaten.

       

  • 04 Wie lange dauert eine Beratung?

    • Das hängt vom jeweiligen Beratungsformat ab. Unsere Gruppenberatung dauert in der Regel zwei Stunden (wer sich danach noch weiter austauschen möchte, kann das Foyer im Podewil nutzen; es gibt auch ein Café im Haus). In der individuellen Orientierungsberatung nehmen wir uns eine Stunde Zeit für deine Fragen und Ideen. Auch die persönlichen Einzelberatungen an externen Sprechtagen und durch externe Experten sind auf eine Stunde begrenzt.

       

  • 05 Muss ich mich auf die Beratung vorbereiten?

    • Ja. Denn je intensiver du dich vorbereitest, desto zielführender wird die Beratung sein. Im Vorfeld sollte dir klar sein, was deine Fragen sind und was du in der Beratung konkret wissen willst. Nur so kann dir das Gespräch passende Antworten liefern. Die Fragen in unserem Anmeldeformular geben dir Anhaltspunkte, worüber du dir im Vorfeld der Beratung Gedanken machen solltest. Generell gilt: Die Gruppenberatung ist unser Einstiegsformat.

       

  • 06 Kann ich mich auch mehrfach beraten lassen?

    • Das ist nicht ausgeschlossen und ist individuell abhängig vom Unternehmen, dem bestehenden Beratungsbedarf und weiteren Faktoren. Unser Projekt ist bis Ende 2019 gefördert. So lange stehen wir kreativen Gründern und Selbständigen für Beratungstermine zur Verfügung.

       

  • 07 Wie kann ich einen Beratungstermin vereinbaren?

    • Termine werden grundsätzlich über unser Online-Buchungstool vergeben. Bei der Anmeldung fragen wir deine Kontaktdaten und alle für die Beratung relevanten Informationen im Vorfeld ab. Solltest du darüber hinaus Fragen zu unserem Beratungsangebot haben oder ergänzende Angaben machen wollen, kannst du uns eine Email an keativwirtschaftsberatung@kulturprojekte.berlin senden oder anrufen.

       

  • 08 Welche Veranstaltungen bietet die Kreativwirtschaftsberatung Berlin an?

    • Die Kreativwirtschaftsberatung Berlin ist Teil von KREATIV KULTUR BERLIN, dem Beratungszentrum für Kulturförderung und Kreativwirtschaft in Berlin. Im Podewil in der Klosterstraße 68 finden in diesem Rahmen regelmäßig Veranstaltungen statt ― also auch von der Kreativwirtschaftsberatung Berlin. Einen Rückblick und anstehende Termine findest du in unserem Veranstaltungskalender ― folge uns auf facebook, wenn du nichts verpassen willst.
      Alle Veranstaltungsankündigungen des Beratungszentrums im Überblick findest du auf www.kreativkultur.berlin. Du kannst dich auch zu unserem Newsletter anmelden, den wir quartalsweise versenden.

       

  • 09 Was sind die Sprechtage und wie oft finden sie wo statt?

    • Die Sprechtage sind Beratungen der Kreativwirtschaftsberatung Berlin an unterschiedlichen Orten. Regelmäßig findet ihr uns im PODEWIL in Mitte ― dort finden auch unsere Expertensprechtage statt. Außerdem trefft ihr uns an wechselnden Orten in der Stadt ― aktuell zum Beispiel bei der AWO in Neukölln, im be'kech im Wedding, bei tuesday coworking in Schöneberg und im KAOS, der Kreativen Arbeitsgemeinschaft Oberschöneweide.

      Für unsere externen Sprechtage halten wir immer mal wieder Ausschau nach interessanten Coworking-Spaces und Anlaufstellen für Kreativschaffende in Berlin ― das Motto: Wir schwärmen aus in die Kieze und bieten Beratungen vor Ort an. Einen Eindruck von unseren Ausflügen bekommt ihr auf unserem Blog in der Rubrik "Unterwegs mit Melanie ...".

       

schließen
schließen