Corona-Krise: Soforthilfe- und Unterstützungsmaßnahmen für Kunst, Kultur, Kreativwirtschaft

2. April 2020 15:30 - 17:00

Corona-Krise: Soforthilfe- und Unterstützungsmaßnahmen für Kunst, Kultur, Kreativwirtschaft Foto: Manolo Ty

Kontaktdaten

Veranstaltungsort
Adresse
Online im
World Wide Web
Deutschland

Beschreibung

Welche Soforthilfe- und weitere Unterstützungsmaßnahmen können Freischaffende, Soloselbständige und Kleinunternehmen aus Kunst, Kultur und Kreativwirtschaft in der Corona-Krise beantragen? Was gibt es zu beachten, wo können Informationen gefunden werden?
Um euch in der sich täglich ändernden Lage Orientierung zu bieten und durch den Dschungel der Maßnahmen zu begleiten, bieten wir kurzfristig Gruppensprechstunden online über ZOOM an. Wir erklären euch den aktuellen Stand rund um die Antragstellung der Soforthilfe II, stellen weitere Unterstützungsmaßnahmen vor und beantworten eure Fragen.

Online-Gruppensprechstunde
In offenen, gemeinsamen Online-Videokonferenzen führen unsere Berater*innen euch durch die Soforthilfe- und Unterstützungsmaßnahmen und beantworten eure Fragen.

Inhalt
#CoronaHilfe #Soforthilfe2 #Antragstellung #CoronaUnterstützung

Referent*in
Berater*innen des Kulturförderpunkt Berlin und der Kreativwirtschaftsberatung Berlin

Wer kann teilnehmen?
Freischaffende, Soloselbständige, Kleinunternehmer*innen aus Kunst, Kultur und Kreativwirtschaft

Wie?
Vorherige kostenfreie Anmeldung über diesen Link: https://bit.ly/2UQnGcy

Teilnahme Videokonferenz ZOOM
1) Du meldest dich in diesem Online-Formular an: https://bit.ly/2UQnGcy Nach der Anmeldung erhältst du den ZOOM-Link zur Teilnahme.
2) Wir verwenden für die Videokonferenz die Software ZOOM. Über diesen Link kannst du an den Online-Gruppensprechstunden teilnehmen (wir bitten trotzdem um vorherigen Anmeldung über das oben angegebene Anmeldeformular): https://zoom.us/j/735799343
3) Zur Teilnahme kannst du folgende Endgeräte nutzen: Apple, Windows oder Android-Geräte. Das Gerät muss nicht unbedingt über eine Kamera verfügen.
4) Wenn du auf den ZOOM-Link klickst, wirst du von ZOOM Schritt für Schritt durch die Anmeldung, bzw. den Gratis-Download der Software/App geleitet. Sollte dies deine erste Anmeldung bei ZOOM sein, plane am besten 5-10 Minuten ein, damit du pünktlich zu Beginn der Online-Veranstaltung bereit bist. Solltest du Probleme mit der Anmeldung haben, kannst du auf der Webseite von Zoom Videoanleitungen anschauen: https://bit.ly/2J6Xx3E
5) Du musst kein Benutzerkonto bei ZOOM einrichten.
6) Die Online-Sprechstunde beginnt, wenn die Moderatorin sie startet.

Wann? Donnerstag, 02.04. und Freitag, 03.04.2020 | jeweils 10.30-12.00 Uhr und 15.30-17.00 Uhr
Wo? Online über ZOOM
Wie? Die Teilnahme ist kostenfrei, mit vorheriger Anmeldung für einen der Termine möglich über diesen Link: https://bit.ly/2UQnGcy

Eintritt und Öffnungszeiten

Eintrittskosten
kostenfrei

Veranstalter

Veranstalter

Kategorien

Kategorien
Bildende Kunst
Design
Eventbranche
Film & Rundfunk
Fotografie
Literatur & Verlage
Mode & Textil
Musik
Tanz & Theater
Sonstiges
schließen
schließen