Detlev Schilke

Detlev Schilke

Fotograf

[d͡ʒæz] Photographie Detlev Schilke

Eine Jazz-Foto-Ausstellung in der Stadtpfarrkirche St. Marien Müncheberg
Vernissage am Donnerstag, dem 24. Juli 2014
[…] Wer Detlev Schilke bei Konzerten […] beobachtet, kann erfahren, wie er arbeitet. Er sitzt in der ersten Reihe, hat seine Kamera am Auge und wartet. Während manch anderer an ähnlicher Position die Chipkarte seines Fotoapparats geradezu beschießt, nimmt er sich Zeit – um dann den Augenblick, in dem sich der Musiker offenbart, zum Bild zu machen. […] Quelle: Ingrid Hoberg, Lausitzer Rundschau, Kultur, 04. August 2014

[d͡ʒæz] Photographie Detlev Schilke

Eine Jazz-Foto-Ausstellung in der Stadtpfarrkirche St. Marien Müncheberg
Vernissage am Donnerstag, dem 24. Juli 2014

[…] Wer Detlev Schilke bei Konzerten […] beobachtet, kann erfahren, wie er arbeitet. Er sitzt in der ersten Reihe, hat seine Kamera am Auge und wartet. Während manch anderer an ähnlicher Position die Chipkarte seines Fotoapparats geradezu beschießt, nimmt er sich Zeit – um dann den Augenblick, in dem sich der Musiker offenbart, zum Bild zu machen. […] Quelle: Ingrid Hoberg, Lausitzer Rundschau, Kultur, 04. August 2014

"the blues inside me" - Ausstellung - Detlev Schilke Photographie

TRAFO 1 und 2 - kleinste Galerie der Welt
Vernissage: 01.08.2015 Regenmantel - Brandenburg

[…] Intime Augenblicke, in denen die Musiker ganz allein, fast schon abwesend sind...nur in Zwiesprache mit ihrem Instrument. Detlev Schilke hat sie in tausenden Momentaufnahmen eingefangen, diese magischen Momente. Seine Fotos sind ein Spiel mit Licht und Mimik, mit Stille und Ekstase. […]
Quelle: Rede von Michael Pommerening, 01.08.2015, Regenmantel

The Many Faces of Jazz

The Many Faces of Jazz - Two Perspectives across the Decades
Fotografien von Patrick Hinely und Detlev Schilke - Vernissage: 3. November 2016, Fotogalerie Friedrichshain

[…] Sensible Porträts sind entstanden, die die Präsens der Musiker*innen auf der Bühne einfingen, vertieft in ihr Spiel, in Zwiesprache mit dem Instrument. Ob es den Fotograf*innen um die einzigartige Atmosphäre des Festivals ging, ob sie auf der Suche nach besonderen Momenten vor, während und nach dem Konzert waren, oder ob sie die Persönlichkeit der Musiker*innen einfangen wollten – die Jazzfotografie ist über den Moment hinaus immer auch Dokumentation von dieser besonderen Lebens-und Arbeitswelt. […] Quelle: Berliner Festspiele Blog

call and response - Jazz Photographie - Detlev Schilke

Galerie Grünstraße - collegium artis e. V. - Berlin-Köpenick
Ausstellungseröffnung: 09.Juli 2015

[…] Egal, was er seither fotografiert, den Jazz wird er nicht los. Seine Fotos haben immer einen Sound. Sie können noch so präzise und komponiert sein, da bleibt immer ein Element der Improvisation, der psychologischen Tiefenunschärfe. Etwas Unerwartetes, das darauf wartet, beantwortet oder entschlüsselt zu werden. Eine zweite Ebene, die unter der Oberfläche lauert. […]
Quelle: Rede von Wolf Kampmann, 09.07.2015, Galerie Grünstrasse

JAZZ & PASSION - FOTOGRAFIE von DETLEV SCHILKE

[…] Wenn man sich dort seine Schwarz-Weiß-Bilder ansieht, versteht man, warum ihn gerade Jazzmusiker faszinieren. Es liegt an der Art, wie sie auf der Bühne arbeiten. Sie spielen meist frei ohne Noten und nehmen sich viel Raum für improvisierte Soli. Der Jazz lebt von dieser Art des Musizierens. Und auf diesen Moment, in denen sich die Musiker von ihrem Spiel und ihrer Intuition davontragen lassen, wartet Schilke. So sagen es seine Fotos, die in Kienitz hängen. […]
Autor: Uwe Stiehler / 28.10.2017 Kienitz (MOZ)

JAZZ & PASSION - FOTOGRAFIE von DETLEV SCHILKE
07. Oktober 2017 bis 31. Dezember 2017
Bis 31.12., Sa/So 12-18 Uhr, Café und Galerie Hafenmühle, Deichweg 7, Kienitz, Telefon 0333478 387775

Foto: Photo © Detlev Schilke
»JAZZ« SLIDESHOW Detlev Schilke

Lichtbilder-Show »JAZZ« - Von 1980 bis heute - Photographie Detlev Schilke
Für alle, die an meiner »JAZZ« - SLIDESHOW am 22.Februar im "Amarcord" nicht teilnehmen konnten, wiederhole ich diese Lichtbilder-Show am Samstag, dem 17. März 2018 um 19:00 Uhr im "Fotostudio Gezett" in der Kreativ-Fabrik - Gerald Zörner, Babelsberger Str. 40/41, 10715 Berlin-Wilmersdorf - 2. Hinterhof, links, 3. Etage - Freier Eintritt! - Spenden willkommen! - Getränke zum kleinen Preis (Bier, Selters, Wein) sind im Angebot.

Testimonials:
[…] Hervorragende Fotos, toller Vortrag von Detlev Schilke. Angenehme Atmosphäre. Das hat sich für mich auf jeden Fall gelohnt, auch wenn ich nicht zu denen gehöre, die den ganzen Tag lang Jazz hören. […] Marianne L., 18.03.2018

[…] Danke für den interessanten "slide" Vortrag! Schön, dass Du einen Schwerpunkt auf Deine Veröffentlichungen gelegt hast. Hat mich beeindruckt, da kommt doch einiges über die Jahrzehnte zusammen! Und reaktiviert eigene Erinnerungen an entsprechende Konzerte. Für mich ist zB Archie Shepp einer der Größten, da hattest Du einiges....oder Don Cherry. War schön, die vielen Musiker an sich vorbeiziehen zu lassen. […] Christoph P., 23.02.2018

[…] KLASSE Show - KLASSE Publikum - KLASSE Stimmung […] Dietmar B., 23.02.2018

»JAZZ« SLIDESHOW - Detlev Schilke
Donnerstag, 22. Februar 2018, 19 Uhr - Amarcord Berlin
Handjerystraße 55 • 12161 Berlin-Friedenau
030 689 167 89 • http://amarcord-berlin.de
---
Photo © Detlev Schilke
Neuhardenberg, DEU , 22.06.2007: Abdullah Ibrahim (Dollar Brand) Solo Piano , African Suite , Open Air Schloss Neuhardenberg

Foto: Photo © Detlev Schilke / detschilke.de
Sonderausstellung anlässlich des Jazzfest Berlin

Sonderausstellung anlässlich des Jazzfest Berlin
Jazzgrößen 1987 bis 2014
Fotografien von Detlev Schilke
02.11.2015 bis 14.11.2015
Die Neue Galerie Berlin befindet sich in der Ludwigkirchstr.
Nr.11 in unmittelbarer Nähe zum Haus der Berliner Festspiele!

schließen
schließen