Daniela Lorenz Foto: www.dalora.com

Kontaktdaten

PLZ, Ort
12163 Berlin
Land
Deutschland
Mobil
JOBWRK

Beschreibung

Lateinamerikanische Harfenmusik

Daniela Lorenz hat die Musik der lateinamerikanischen Harfe für ein europäisches und internationales Publikum erschlossen. Seit über zwei Jahrzehnten tritt sie in Europa und Südamerika auf und hat die Harfenmusik Lateinamerikas auf zahlreichen Alben bekannt gemacht.

Die Harfe aus Paraguay ist ihr bevorzugtes Instrument. Auf ihr vermittelt sie virtuos eine einzigartige Musikkultur. Diese spezielle Harfe mit ihrem eindrücklichen Klang und die mit ihr verbundene Musik, mit ihren verwobenen, äußerst lebendigen Rhythmen und berührenden Melodien, fasziniert und begeistert das Publikum weltweit. Dank ihres feurigen Temperaments, ihrer besinnlichen Leidenschaft und brillanten Virtuosität ist die lateinamerikanische Harfenmusik besonders vielfältig und abwechslungsreich.

Die ursprünglich barocke und sakrale Musik hat sich über die Jahrhunderte durch die Verschmelzung der vielfältigen Einflüssen des Kontinents, den Kulturen der indigenen Bevölkerungen, der afrikanischen Sklaven und deren Nachfahren und der fortwährenden europäischen Beeinflussung, zu einer äusserst vielseiteigen Musikkultur entwickelt.

Die subtile Lyrik lateinamerikanischer Herkunft und Geschichten lokaler Erzählkulturen prägen zahlreiche Lieder. Diese sind getragen von Rhythmen, Harmonien und Melodielinen, deren Wurzeln in den indianischen, afrikanischen und europäischen Musiktraditionen liegen.

Die Paraguay-Harfe

Die von den europäischen Missionaren ab dem 16. bis zum 18. Jahrhundert in die Neue Welt eingeführten barocken Harfen (Arpa Colonial und Arpa Misional genannt) haben sich bis heute zu einem wichtigen Teil der musikalischen Identität und Kultur in Paraguay, Venezuela, Kolumbien, Mexico und den Andenländern entwickelt und etabliert.

Die paraguayische Harfe ist spiel- wie auch bautechnisch die am weitesten ausgereifte aller Harfen Lateinamerikas. Sie wird aus dem leichten Holz der paraguayischen Zeder gefertigt und ist mit 37 Nylonsaiten bespannt, die mit den Fingernägeln gespielt werden. Das verleiht ihr einen brillanten, klaren und zugleich warmen Klang.

Details

Status
Künstler/-in
Bevorzugte Sprache
Deutsch

Kategorien

Kreativbereich
Musik
schließen
schließen