Dirk van den Berg Foto: Ahmed Al-Eitani

Kontaktdaten

Land
Deutschland
Mobil
Web
iMessage
+49 172 4876822

Beschreibung

DIRK VAN DEN BERG ist ein Regisseur, Autor und Produzent mit großer internationaler Erfahrung, der sich auf komplexe Themen aus schwierigen Gebieten spezialisiert hat, die Auswirkungen auf die Welt haben.

Dirk's neuer international produzierter Film "1979 URKNALL DER GEGENWART" fächert die dramatischen Ereignisse und die neuen Protagonisten auf, die 1979 unsere heutige Zeit hervorbrachten. Der Film wurde von Dirk's OUTREMER FILM und Pascal Verroust's Pariser K2 PRODUCTIONS koproduziert und von ARTE, RBB, TVP Poland, ORF und NRK kofinanziert. Er wird bereits in mehr als zwei Dutzend Ländern durch den Kölner Weltvertrieb NEW DOCS vertrieben. Für weitere Einzelheiten: http://1979bigbang.com

2018 stellte Dirk die von der Kritik gefeierten investigative Dokumentation "1979 URKNALL DES TERRORS" fertig. Fünf Jahre Arbeit hatte es gedauert, bis "MECCA" das dunkelste Geheimnis und das größte Tabu Arabiens enthüllen konnte: die Entführung der Großen Moschee in Mekka, dem heiligsten Heiligtum des Islam, die den Beginn des islamistischen Terrorismus darstellt. Der gemeinsam von OUTREMER FILM und K2-PRODUCTIONS produzierte Film wird von ARTE France, NDR, WDR, HR, RBB, ORF, FFHSH Hamburg Film Found und INA France unterstützt; PBS International kümmert sich um den Weltvertrieb. Für weitere Einzelheiten: http://mecca1979.com

Details

Geburtstag
10. Mai 1966
Nationalität
German
Status
Freiberufler/-in
Bevorzugte Sprache
Englisch

Kategorien

Kategorien
Filmemacher
Hörbücher & Podcasts
Journalisten
Coaching & Beratung
schließen
schließen