Kontaktdaten

Beschreibung

Das Erich Pommer Institut ist ein Institut für Medienrecht, Medienwirtschaft und Medienforschung. Als unabhängiges Institut begleitet es durch Forschung, Weiterbildung und Beratung den Prozess der Medienkonvergenz.

Das Themenspektrum reicht von medienwirtschaftlichen Fragen, etwa zur Filmfinanzierung oder des TV-Formathandels, über medienrechtliche Problemstellungen, z.B. des Urheber- oder Lizenzrechts, sowie praktische und politische Aspekte der Medienkonvergenz, bis hin zu Fragen der Mediennutzung und der Mediengestaltung.

Das Erich Pommer Institut wurde im Jahr 1998 gegründet. Das Institut ist eine gemeinnützige GmbH mit Sitz in Potsdam-Babelsberg. Die akademische Grundlage gewährleistet die Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ (HFF) Potsdam-Babelsberg als alleinige Gesellschafterin. Der Direktor des Instituts Prof. Dr. Lothar Mikos ist Professor an der HFF „Konrad Wolf“.

Details

Rechtsform
GmbH

Öffnungszeiten

Montag -Freitag
09:30 - 18:00
Samstag -Sonntag
Geschlossen

Kategorien

Kategorien
Veranstalter
Film & Rundfunk
Sonstiges
Institutions-Typen
Ausbildung
Bildungseinrichtung
Bibliothek
Forschungseinrichtung
Organisation
Netzwerk
schließen
schließen