Irina Ilieva

Irina Ilieva

Architektin und Galeristin

CONNECTION ? der Raum zwischen Architektur und Kunst

Ort: Galerie aquabitArt, Auguststrasse 35, 10119 Berlin
Ausstellung: 16. September - 29. September 2014

Wo fängt die Verbindung zwischen Architektur und Kunst an? Wo driften sie auseinander?
Was ist dazwischen?
Was definiert jede einzeln? Was macht Architektur und Kunst einzigartig?
Wie nehmen Sie persönlich diese beiden Disziplinen wahr, die uns überall umgeben und ein Teil unseres Lebens sind?

Das Konzept dieser Ausstellung ist es, einige Beispiele von realisierten / geplanten Projekten zu zeigen und die Öffentlichkeit über die Wechselwirkung zwischen Kunst und Architektur zu sensibilisieren.
Informelle Projektpräsentationen, offene Diskussionen und Treffen werden während der Ausstellung stattfinden, sowie auch in der Zeit von
BERLIN ART WEEK (16.-21. September 2014) und
OPEN WEEKEND GALERIEN BERLIN MITTE (20.-21. September 2014).
In Zusammenarbeit mit BERLIN UNLIMITED (3.-10. Oktober 2014).

Künstler / Projekte:
1. Christo und Jeanne-Claude The Mastaba, Vereinigte Arabische Emirate
2. J. MAYER H. JOH3 - Wohnhaus Johannisstr. 3, Berlin
3. Anna Borgman und Candy Lenk Projekt Luftschloss, Berlin
4. Thorsten Goldberg Die Potsdamer, Berlin
5. PSJM The Hydrogen Island (Die Wasserstoff-Insel), Kanarische Inseln
6. Ishka Michocka Buenos Aires Skyline, Fotografie, Wandinstallation
7. Irina Ilieva Umgestaltung Durchgang, Pappelallee 76, Berlin

CONNECTION ? the space between Architecture and Art, 2014

CONNECTION ?
the space between Architecture and Art
Foto: Ishka Michocka

CONNECTION ? the space between Architecture and Art, 2014

CONNECTION ?
the space between Architecture and Art
Foto: Ishka Michocka

CONNECTION ? the space between Architecture and Art, 2014

PSJM, Presentation The Hydrogen Island
Foto: aquabit

schließen
schließen