Juliane Torhorst

Juliane Torhorst

Kontaktdaten

berlin

Land
Deutschland
Website

Beschreibung

Das Ensemble KOLONASTIX setzt sich aus Regisseuren, Tänzern, Schauspielern, Choreographen, Musikern und Theaterpädagogen zusammen. „Die fürchterlichen Fünf“ bildet den Auftakt zu einer Reihe von Kindertheaterprojekten, die sich mit soziokulturellen
Themen der Großstadt auseinandersetzen. Die Besonderheit unserer Arbeit besteht in der Verknüpfung von Theater und Theaterpädagogik: das Thema der Produktion wird im direkt an die Vorstellung anschließenden Workshop vertieft, erweitert und erlebbar gemacht.
Thema der ersten Inszenierung von KOLONASTIX ist „Anders-Sein“.

„Ob andere meinen, man sei hässlich oder schön, ist vollkommen unwichtig. Was zählt sind Taten! Man muss was tun! Für sich - und für die anderen!“ Zu dieser Einsicht kommen „Die fürchterlichen Fünf“.

Vier fürchterlich hässliche Tiere leben gemeinsam unter einer Brücke. Kröte, Ratte, Spinne und Fledermaus fühlen sich von den anderen Tieren ausgestoßen und vernachlässigt. Bis eines Tages Hyäne auftaucht und mit ihrer Einstellung alles ganz anders macht. Am Ende wird getanzt, gesungen und gefeiert - und der Fuchs vergisst sogar, die Gans zu fressen, so wundervoll ist die Nacht unter der Brücke.

„Die fürchterlichen Fünf“
Kindertheater mit Musik
für Leute ab 4 nach dem Kinderbuch von Wolf Erlbruch

Details

Kategorien

Kategorie
Tanz & Theater
schließen
schließen