Projekt Zukunft

Shanghai als UNESCO City of Design nominiert

Innovative Entwicklungen und gute Vernetzung

Die chinesische Wirtschaftsmetropole Shanghai und soll als City of Desigbn in das Creative Cities Network der UNESCo aufgenommen werden. Die Stadt wird damit ausgezeichnet für ihr rasantes Wachstum und die profesionellen Angebote für Designer. Außerdem spielen die zahlreichen Möglichkeitern zur Vernetzung eine wichtige Rolle. 

Mit der Aufnahmen Shanghais (sowie Shangdus als City of Gastronomy) gehören nun 21 Stadte weltweit dem Netzwerk an. Berlin wurde bereits 2006 als City of Design aufgenommen.

 

 

Kategorie: News

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen