News

Carsharing in Deutschland

Immer mehr Leute verzichten auf ein eigenes Auto. Selbst jeder zehnte deutsche Coworker fährt nur mit einem PKW zum Coworking Space, in Großstädten sind es noch weniger. Warum auch? Autos kosten im Unterhalt mehr als die Fahrkarte für die Öffentlichen, die Parkplatzsuche kann man sich schenken und im Stau bleiben sie seltener stehen. So geht es vielen anderen Selbstständigen oder Studenten. Nur ab und an ist ein Auto schon sehr praktisch. Mit dem Smartphone findet man sie auch schnell. Carsharing boomt wie Coworking. Letztes Jahr fuhren 300.000 Deutsche damit ihre Strecken. Bei welchen Anbietern kann man in Deutschland einsteigen?

Kategorie: News

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen