Projekt Zukunft

Neuer Kultur- und Kreativwirtschaftsindex veröffentlicht

Die Kultur- und Kreativbranche ist zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor in Berlin-Brandenburg geworden - 30.500 Unternehmen sind in der Region Berlin-Brandenburg mittlerweile ansässig, sie erzielen mittlerweile einen Rekordumsatz von 15,6 Mrd. Euro, erwirtschaften 6 Prozent aller privatwirtschaftlichen Umsätze der Region. Seit 2009 wächst die Kultur- und Kreativwirtschaft jährlich um durchschnittlich 5,5 Prozent. 

Und trotzdem sehen sich die Befragten des neuen Kultur- und Kreativwirtschaftsindex (KKI) 2015 heute vor größere Probleme gestellt als noch vor fünf Jahren: Faktoren wie zu geringes Einkommen und steigende Wohnungspreise dämpfen den Optimismus. 

Vollständigen Artikel lesen

Kategorie: Studien & Publikationen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen