Berliner Zeitung

Wettbewerb gewonnen: Herzog & de Meuron bauen Museum der Moderne in Berlin

Das Schweizer Architekturbüro Herzog & de Meuron soll das geplante Museum der Moderne in Berlin bauen. Das Team aus Basel gewann einstimmig den internationalen Realisierungswettbewerb vor 39 anderen hochkarätigen Büros, wie Preußen-Stiftungspräsident Hermann Parzinger und Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) am Donnerstag nach der Juryentscheidung mitteilten.

Vollständigen Artikel lesen

Kategorie: Branchennews & Marktentwicklung

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen