Senatsverwaltung für Kultur und Europa

Ausschreibung spartenübergreifende Förderung für Projekte ab 2017

Die Kulturverwaltung des Berliner Senats vergibt – vorbehaltlich verfügbarer Haushaltsmittel – Mittel zur Förderung von künstlerischen Projekten aller Sparten sowie für inter- und transdisziplinäre Vorhaben, die in Berlin realisiert werden. Mit den Mitteln sollen überwiegend Akteure und Träger der Freien Szene (ca. 2/3), aber auch Institutionen (ca. 1/3) gefördert werden. Ziel ist es, künstlerische und kulturelle Projekte zu ermöglichen, die dem Selbstverständnis Berlins als weltoffene, kreative und geschichtsbewusste Metropole entsprechen.

Bewerbungsschluss ist der 4. Juli 2016. 

Vollständigen Artikel lesen

Kreativbereich: Ausschreibungen & Wettbewerbe


Schon gelesen?

schließen
schließen