berlin-projekt.org

LAFT Berlin: Erste Stellungnahme zum Doppelhaushalt 2018/19

Der erste Doppelhaushalt 2018/19 des rot-rot-grünen Senats ist verabschiedet. Mit Klaus Lederer von den Linken gibt es in Berlin seit 2016 wieder einen eigenständigen Senator für Kultur. Klaus Lederer machte sich bereits im Wahlkampf für eine Aufstockung des Kulturetats stark und betonte, wie wichtig es sei, dass Kunst- und Kulturförderung ein eigenständiger Förderbereich bleibe. Das LAFT Berlin hat dazu nun eine Stellungnahme verfasst. 

Vollständigen Artikel lesen

Kategorie: Branchennews & Marktentwicklung

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen