Berliner Zeitung

Wegen VG-Wort-Rechnung: Berliner Eulenspiegel-Verlag ist wieder insolvent

Diese zweite Insolvenz des Eulenspiegel-Verlages innerhalb von drei Jahren war vorhersehbar. Nur den Verlag, den erwischt die Neuigkeit kalt und plötzlich. Weil er eine „unerwartete Rechnung von der VG Wort“ nicht bezahlen kann, wie der Tagesspiegel gestern berichtet.

Vollständigen Artikel lesen

Kategorie: Branchennews & Marktentwicklung

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen