Branchennews & Marktentwicklung

Anzahl der Makerspaces wächst

Im deutschsprachigen Raum gibt es bereits rund 200 Orte, an denen Maker sich treffen und gemeinsam Werkzeuge und Wissen teilen, Tendenz steigend. Mittlerweile werden Makerspaces auch in öffentliche Einrichtungen wie Bibliotheken oder Museen integriert. Um eine Übersicht zu den Makerspaces, FabLabs, Hack(er)spaces und offenen Werkstätten zu bekommen, hat das Magazin Make nun alle Treffpunkte in einer Online-Karte zusammengefasst. 

Kategorie: Branchennews & Marktentwicklung

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen