Medienboard Berlin Brandenburg

6 Nominierungen beim Österreichischen Filmpreis für Medienboard-geförderte Filme

Bei den Nominierungen für den Österreichischen Filmpreis sind 2 Medienboard-geförderte Filme mit je 3 Nominierungen bedacht worden. Wolfgang Fischers See-Drama "Styx" wurde in den Kategorien Beste Regie (Wolfgang Fischer), Bestes Drehbuch (Wolfgang Fischer) und Bester Schnitt (Monika Willi) für die Auszeichnung nominiert.  Ronny Trockers Medienboard-.geförderte Ko-Produktion "Die Einsiedler" darf sich Hoffnungen auf einen Preis für die Beste weibliche Hauptrolle (Ingrid Burkhard) und die Beste männliche Hauptrolle (Andreas Lust) machen.

Vollständigen Artikel lesen

Kategorie: Branchennews & Marktentwicklung

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen