BauNetz

Norm-Architektur - ARCH+ features 82 in Berlin

Im 20. Jahrhundert verknüpfte sich das Ideal der Normierung mit technischem und sozialem Fortschritt. Doch ist das immer noch so? Und vor allem: Können Normen die Qualität eines Produktes sichern oder stützen sie eher das neoliberale Marktsystem? Diesen Fragen geht nicht nur die kürzlich erschienene Ausgabe von ARCH+ nach, sondern auch ein Gesprächsabend, der am Dienstag, 11. Dezember 2018 im Haus der Kulturen der Welt in Berlin stattfindet.

Vollständigen Artikel lesen

Kategorie: Branchennews & Marktentwicklung

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen