Senatsverwaltung für Kultur und Europa

Arbeitsstipendien für Berliner Autorinnen und Autoren 2020 nichtdeutschsprachiger Literatur vergeben

Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa vergibt an 10 in Berlin lebende Autorinnen und Autoren, die Literatur in nichtdeutscher Sprache schreiben, Arbeitsstipendien in Höhe von insgesamt 240.000 Euro. Die Autorinnen und Autoren erhalten jeweils ein Stipendium in Höhe von 24.000 Euro.

Hier gibt's die Übersicht: 

Vollständigen Artikel lesen

Kategorie: Branchennews & Marktentwicklung


Schon gelesen?

schließen
schließen