Branchennews & Marktentwicklung

Berliner nutzen das Radio für lokale Informationen

Im Rahmen der Mediengewichtungsstudie der Landesmedienanstalten hat die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) die Mediennutzung der Berliner Bevölkerung und die Bedeutung der einzelnen Mediengattungen für die Meinungsbildung untersucht. So informieren sich 76,6 Prozent der befragten Berlinerinnen und Berliner informieren sich an einem Durchschnittstag über Lokales und Regionales. Damit liegt die Hauptstadt 4,5 Prozent über dem Bundesdurchschnitt.

Vollständigen Artikel lesen

Kategorie: Branchennews & Marktentwicklung

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen