Branchennews & Marktentwicklung

Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger leistet Sofortnothilfe

Die Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger (GDBA) stellt 50.000 Euro zur solidarischen Unterstützung von durch die Corona-Krise in Not geratenen Theaterschaffenden zur Verfügung. Der Betrag stammt aus dem Helene-Achterberg-Hewelcke-Hilfsfonds. Die Schauspielerin hatte der GDBA für solche Zwecke ihr Vermögen hinterlassen.

Vollständigen Artikel lesen

Kategorie: Branchennews & Marktentwicklung


Schon gelesen?

schließen
schließen