Kulturförderpunkt Berlin

Residenzprogramm für Tanz in Montréal

Diese internationale Residenz in Montreal, Kanada, richtet sich an Nachwuchs-Choreograph*innen, -tänzer*innen und –künstler*innen, die nachweislich über zwei Jahre professionelle Berufserfahrung verfügen. Die Künstler*innen müssen seit mindestens zwei Jahren in Deutschland leben und arbeiten.

Der Annahmeschluss für die Bewerbung ist am 15. September 2020. 

Vollständigen Artikel lesen

Kreativbereich: Ausschreibungen & Wettbewerbe


Schon gelesen?

schließen
schließen