Kulturförderpunkt Berlin

LITERATURSTIPENDIUM // STIFTUNG PREUßISCHE SEEHANDLUNG

Die Stiftung Preußische Seehandlung vergibt Stipendien in Höhe von 1.000 € / Monat an herausragende deutschsprachige Schriftsteller*innen mit Hauptwohnsitz in Berlin, um ihnen im Sinne der weiteren künstlerischen Aus- und Fortbildung den Beginn, die Fortsetzung und/oder Vollendung einer geplanten literarischen Arbeit zu ermöglichen. Maßstab für die Vergabe eines Stipendiums ist ausschließlich die literarische Qualität der vorgelegten Arbeiten.

Deadline: 30. November 2020

Vollständigen Artikel lesen

Kreativbereich: Ausschreibungen & Wettbewerbe


Schon gelesen?

schließen
schließen