Branchennews & Marktentwicklung

"Kreativschaffende brauchen soziale Absicherung"

Viele Künstler müssen derzeit anderweitig Geld zu verdienen. Das kann zu Problemen mit der Künstlersozialkasse (KSK) führen. Darum fordern der Deutsche Musikrat, der Deutsche Tonkünstlerverband und der Verband deutscher Musikschulen Bundesarbeitsminister Hubertus Heil eine Rechtsverordnung zu kulanteren Regelungen in Bezug auf Nebenverdienste.

Vollständigen Artikel lesen

Kreativbereich: Branchennews & Marktentwicklung


Schon gelesen?

schließen
schließen