iRights.info - Urheberrecht in der digitalen Welt

US-Forscher*innen verlangen Anpassung des Urheberrechts während der Pandemie-Notlage

Die Restriktionen geistigen Eigentums temporär außer Kraft setzen, um die Verbreitung des Covid19-Virus einzudämmen – diese Forderung richten derzeit mehr als 100 Organisationen sowie knapp 150 Einzelpersonen in einer gemeinsamen Erklärung an die Welthandelsorganisation (WTO).

Vollständigen Artikel lesen

Kreativbereich: Branchennews & Marktentwicklung


Schon gelesen?

schließen
schließen