iRights.info - Urheberrecht in der digitalen Welt

Von A wie „Allmende“ bis Z wie „Zukunft“: Wikipedia feiert 20. Geburtstag mit „ABC des Freien Wissens“

Die größte Enzyklopädie der Welt feiert 2021 ihren zwanzigsten Geburtstag: Die deutschsprachige Wikipedia ging 2001 online. Mit einer Aktionswoche und einem vielstimmigen und informativen „ABC des Freien Wissens“ begeht der Trägerverein Wikimedia Deutschland das Jubiläum.

Mit dem „ABC des Freien Wissens“, einer Sammlung von Interviews mit über 50 Personen aus Politik, Kultur, Wissenschaft, Bildung und Netzcommunity, bringt Wikimedia Ideen rund um den freien Wissensaustausch im Netz zusammen. In alphabetischer Reihenfolge, von „A wie Allmende bis Z wie Zukunft“ können Nutzer*innen sich anhand von relevanten Schlagwörtern durch die Wiki-Welt klicken.

Vollständigen Artikel lesen

Kreativbereich: Branchennews & Marktentwicklung


Schon gelesen?

schließen
schließen