Datenschutz

Wir, die Kulturprojekte Berlin GmbH als Betreiber der Seite www.creative-city-berlin.de nehmen den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Dir einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

www.creative-city-berlin.de erhebt und speichert automatisch in Deine Server Log Files Informationen, die Dein Browser an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp/ -version
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für www.creative-city-berlin.de nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Verwendung Deiner Daten

www.creative-city-berlin.de erhebt, speichert und nutzt Deine Daten ausschließlich zum Zwecke der Bereitstellung dieses Angebots. Auf Creative City Berlin wird von den Betreibern keine kommerzielle Werbung gemacht. Die von Nutzern eingegebenen Daten werden nicht zu Target Marketing oder ähnlichem von den Betreibern genutzt.

Sollte www.creative-city-berlin.de Deine Daten zu anderen Zwecken verarbeiten wollen, erfolgt dies nur mit Deiner vorherigen Zustimmung (Einwilligung). Wenn die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, bspw. wenn Du Dein Benutzerkonto beendest, werden alle Deine personenbezogenen Daten gelöscht.

Weitergabe von Nutzerdaten an Dritte

Die Betreiber versichern, dass sie vom Nutzer eingetragenen Daten nicht an Dritte weiterreichen. Wir weisen unsere Nutzer darauf hin, dass alle von ihm freigegebenen Daten im Internet auch für Dritte sichtbar sind und diesen zur beliebeigen Nutzung zur Verfügung stehen. Unter dem Menüpunkt „Privatsphäre Einstellungen“ kann der Nutzer jederzeit entscheiden, welche seiner Daten sichtbar sein sollen und welche nicht. Obwohl wir technische Maßnahmen getroffen haben, um einen massenhaften Export von Daten seitens Dritter zu verhindern, möchten wir unsere Nutzer auf ein bestehendes Restrisiko hinweisen.

Suchmaschinenfindbarkeit

Unter den Privatsphäre Einstellungen kannst Du jederzeit angeben, welche Deiner Daten sichtbar sein sollen und welche nicht und ob Dein Profil überhaupt angezeigt werden soll. Die Findbarkeit Deines Profils innerhalb des Portals sowie im gesamten Internet hängt von diesen Einstellungen ab.

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Rechner abgelegt werden und die Dein Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Deines Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Auskunftsrecht

Du hast jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Deiner Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der im Impressum genannte Betreiber.

Weitere Informationen

Dein Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Dir jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten stehen. Wenn Du Fragen hast, die Dir diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Du zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschst, wende Dich bitte jederzeit an die Kulturprojekte Berlin GmbH.

schließen
schließen