Projekt Zukunft

Felix Hallwachs über Little Sun: „Da die Sonne ja grundsätzlich auf der ganzen Welt scheint, ist es natürlich möglich, sie auch überall zu nutzen!“

Felix Hallwachs über Little Sun: „Da die Sonne ja grundsätzlich auf der ganzen Welt scheint, ist es natürlich möglich, sie auch überall zu nutzen!“
Photo: © Christian Morgenstern

Foto © Christian Morgenstern

Ein Solarmodul, Batterie und LED. Die Idee, die untergehende Sonne aufzuhalten und dadurch den Tag fühlbar zu verlängern und der Wunsch, 1,1 Milliarden Menschen ohne Zugang zur Elektrizität zu helfen, waren die Initialzündung zu der Solarlampe in Form einer Sonne. Little Sun wurde vom in Berlin wohnenden Künstler Olafur Eliasson zusammen mit den Ingenieuren Frederik Ottesen und Felix Hallwachs ins Leben gerufen und hat sich bisher über 500.000 Mal weltweit verkauft. Im Gespräch mit Projekt Zukunft erläutert Geschäftsführer Felix Hallwachs seine Zukunftsvisionen für eine Welt mit nachhaltigem Strom zu erschwinglichen Preisen.

Read full article

Category: Articles from our network partners

rss

Also a good read

close
close