Events

Artist Training for Professionals startet im März in die nächste Runde Photo: © Kenan Melhem

Artist Training for Professionals startet im März in die nächste Runde

March 4, 2019 - July 14, 2019

Contact Data

Venue
Address
Bundesallee 1
10719 Berlin
Germany

Description

Das Projekt Artist Training for Professionals – angesiedelt am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin – ist ein Weiterbildungsangebot zur Qualifizierung, Beratung und Vernetzung von Künstlerinnen und Künstlern im Exil und geht nach Abschluss einer erfolgreichen Ausgabe (September 2018 bis Januar 2019) nun ab März 2019 in die zweite Runde.
Sie beginnt mit einem Einführungsmodul BASIC II (4. bis 7. März 2019), das Grundlagenwissen für das Schreiben von Förderanträgen und Stipendienbewerbungen vermittelt; speziell geht es um entsprechende Angebote der Berliner
Senatsverwaltung für Kultur und Europa. Im Modul MUSIC II (25. bis 29. März 2019) lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschiedene Kulturinstitutionen Berlins kennen und erfahren Strategien zur erfolgreichen Ansprache der dortigen Entscheidungstragenden. Im Mai und Juni folgen die Weiterbildungen für die Sparten PERFORMING ARTS und FILM, letztere in Kooperation mit der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF. Das Modul FINE ARTS II beendet diese Ausgabe mit einer Ausstellung im Rahmen des UdK-Rundgangs, der vom 12. bis 14. Juli 2019 stattfinden wird. Dabei werden nicht nur Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern im Exil vorgestellt, die Teilnehmenden erhalten darüber hinaus auch das spezifisch erforderliche
Wissen zur Organisation von Ausstellungen.
Für die Vermittlung wurden Dozentinnen und Dozenten ausgewählt, die jeweils Expertenwissen in den entsprechenden Bereichen mitbringen. Eine weitere Besonderheit des Projekts ist, dass die Weiterbildungsmodule von Teams geleitet
werden, welche jeweils aus einer Künstlerin oder einem Künstler im Exil und einer Expertin oder einem Experten für die Berliner Kunst- und Kulturszene bestehen. Das Angebot ist für die Teilnehmenden kostenfrei. Neben den einzelnen Modulen ermöglichen Networking-Events Treffen mit weiteren Akteurinnen und Akteuren der
jeweiligen Sparte; Beratungen gehen auf die individuelle Situation ein. Die Vernetzung in die Berliner Kultur- und Kreativwirtschaft durch das Kennenlernen der Institutionen sowie deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Etablierung
auf dem Berliner Arbeitsmarkt und die strategische Positionierung in der jeweiligen künstlerischen Ausrichtung sind die Ziele des Projekts. Insgesamt drei Ausgaben im Zeitraum von September 2018 bis März 2020 ermöglichen durch unterschiedliche
Schwerpunktsetzung vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten. Das Angebot gilt als bundesweit einzigartiges Projekt zur Integration von Künstlerinnen und Künstlern im Exil und setzt die seit 2016 am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin bestehenden Weiterbildungsprojekte für
diese Zielgruppe fort. Das Projekt „Artist Training for Professionals“ wird gefördert aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds).
In Kooperation mit der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF.

Event Times

When
March 4, 2019 - July 14, 2019

Categories

Categories
Visual Arts
Miscellaneous
Tags
Artist Training, Berlin Career College, Künstler, Networking, Weiterbildung
close
close