Events

Producer*in mit IHK-Prüfungsvorbereitung, geförderter Lehrgang Photo: Lehrgang Producer*in 1/19

Producer*in mit IHK-Prüfungsvorbereitung, geförderter Lehrgang

March 30, 2020 - July 23, 2020

Producer*in mit IHK-Prüfungsvorbereitung, geförderter Lehrgang Photo: Lehrgang Producer*in 1/19
Favorite Email to a friend

Contact Data

Venue
Address
Seestraße 64
13347 Berlin
Germany
Phone

Description

Führungskräfte der Branche mit umfassender Lehr- und Berufserfahrung vermitteln das künstlerische, kaufmännische, organisatorische und juristische Fachwissen, das für die Ausübung dieses Berufes benötigt wird und bereiten auf die entsprechende IHK-Prüfung vor. Jeder der Teilnehmenden erarbeitet eine präsentationsfähige Stoffidee sowie ein marktfähiges Konzept für ein Fernseh- oder Kinoformat und präsentiert dieses einer Expertenrunde.

Es werden sämtliche Aufgabenbereiche dieses anspruchsvollen Berufes praxisnah umgesetzt. Dazu gehören Dramaturgie/Development, Produktion, Organisation, rechtliche und kaufmännische Inhalte. Neben den klassischen Arbeitsfeldern im Bereich Fiction werden auch formatübergreifende und innovative Projektentwicklungen und Produktionen behandelt. Die aktuellen Entwicklungen auf dem Medienmarkt, technische Neuerungen, internationale Filmfinanzierung und Vertriebsstrategien sind ebenso Gegenstand dieses Lehrgangs.

Last but not least werden Handlungsstrategien erarbeitet, um Projekte erfolgreich zu entwickeln und durchzuführen.

Jeder der Teilnehmenden erarbeitet eine präsentationsfähige Stoffidee sowie ein marktfähiges Konzept für ein audiovisuelles Format und stellt dieses einer Expertenrunde vor. Der Lehrgang bietet zudem die Möglichkeit der Netzwerkbildung mit Entscheidern der Branche.

Der Lehrgang richtet sich an Film- und Fernsehschaffende, die ihre Kenntnisse erweitern und sich im Bereich Producer*in qualifizieren wollen.

Weitere Infos unter: https://www.isff-berlin.eu/programm/producer/

Event Times

When
Event: March 30, 2020 - July 23, 2020

Fees & Opening Hours

Fees
Das Teilnahmeentgelt für den Lehrgang beträgt 5.616,00 EURO. Ratenzahlung ist nach Vereinbarung möglich.

Es handelt sich um eine geförderte Weiterbildungsmaßnahme. Sind Sie arbeitslos gemeldet, so besteht die Möglichkeit einer vollständigen Kostenübernahme durch Ihre zuständige Agentur für Arbeit/Jobcenter.

Als Mitglied der GVL besteht die Möglichkeit einer Förderung (Zuschuss), wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind
Monday -Friday
10:00 - 17:45
Saturday -Sunday
closed

Organizer

Organizer

Categories

Creative Sector
Film & Broadcast
close
close