Jobs

Creative Producer BIOTOPIA Festival

Details

Position
Creative Producer BIOTOPIA Festival
Job Type
Freelance
Qualification
N/A
Location
National
Description
BIOTOPIA - Naturkundemuseum Bayern hat für die Planung seines Festivals "SENSE/Sinne" im Juni 2020 in München-Nymphenburg einen Werkvertrag für einen "Creative Producer" zu vergeben.

Bis 2025 wird das Museum Mensch und Natur am Nymphenburger Schloss als BIOTOPIA umfassend erweitert und erneuert. In der Aufbauphase findet jährlich ein familienfreundliches, innovatives und interdisziplinäres Festival statt, das jeweils eine Verhaltensweise oder Aktivität in den Mittelpunkt rückt, die Menschen mit Tieren, Pflanzen und anderen Organismen verbindet.

Die BIOTOPIA-Festivals bieten dem Publikum einen innovativen und interdisziplinären Blick auf die Schnittstellen von Umwelt- und Lebenswissenschaften, Kunst und Design, spekulativem Denken und praxisnahen Anwendungen .
Das SENSE-Festival findet am 21. Juni 2020 im „Natur-Kultur-Quartier“ Nymphenburg statt (drinnen und draußen).

Die wesentlichen Aufgaben des Creative Producer sind:

• Entwicklung eines den Werten BIOTOPIAs und den Zielen der Festivalreihe entsprechendes Programm an der Schnittstelle von Wissenschaften, Kunst, Design, Wirtschaft und Gesellschaft zum Thema Sinne
• Recherche, Identifikation und Gewinnung von Programmen und Beitragenden inkl. Mitmach-Formaten, Ausstellungen, Installationen, Vortrags- und Panelpro-gramm inkl. Slams, Performances, Highlight-Abschlussevent
• Entwicklung von Programmpartnerschaften
• Konzept, Planung, Durchführung und Dokumentation eines internationalen Open Calls für Programmbeiträge
• Planung und Durchführung von Kick-Off- und Planungstreffen mit Programmpartnern
• Inhaltliche Detailplanung zur Durchführung/Produktion der einzelnen Programmformate in Zusammenarbeit mit BIOTOPIA-Team und externen Dienstleistern (Eventagentur, PR, Raumgestalter*innen etc.)
• Aufbereitung und Bereitstellung notwendiger Informationen zum Programm an Kommunikationsteam und Redaktion BIOTOPIA-Website
• Briefing von Programmbeteiligten
• Kalkulationen und Controlling von Programmbudget (als Teil des Festivalbudgets)


Der/die „creative producer“ muss einen engen Austausch mit der Festivalleitung, der Event-koordinatorin und BIOTOPIA sowie die für ein reibungsloses Projektmanagement notwendige regelmäßige Teilnahme an Planungssitzungen im Projektbüro in München und einen entsprechenden Kommunikationsfluss sicherstellen. Ein Wohnsitz in München oder näherer Umgebung ist jedoch nicht erforderlich.

Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch wird vorausgesetzt.

Angebote inkl. Honorarangabe und Referenzprojekten können bis zum 6.9.2019 per Email eingereicht werden. Bei Interesse an der Teilnahme an der Ausschreibung fragen Sie bitte die vollständige Leistungsbeschreibung bei Dr. Ulrike Rehwagen, Leitung Aufbaustab BIOTOPIA, an.

Für Informationen zu bisherigen BIOTOPIA Festivals siehe https://www.biotopia.net/de/events/biotopiafestival
Published till
Sep 5, 2019

Contact Data

Address
Maria-Ward-Str. 1a
80638 München
Germany
Contact Person
Dr. Ulrike Rehwagen
E-mail
Phone
Web

Categories

Job Sectors
Museum & Art
Culture
Music & Scene
PR & Event
Tags
Festivalarbeit, Festivalorganisation, Wissenschaftskommunikation
Categories
Visual Arts
Design
Event Industry
Theatre & Dance
close
close