Jobs

Projektmitarbeiter*in - Stadtteilzentren inklusiv!

Details

Position
Projektmitarbeiter*in - Stadtteilzentren inklusiv!
Job Type
Part-time
Location
Mitte
Description
Für unser Projekt "Stadtteilzentren inklusiv!" des Verbandes für sozial-kulturelle Arbeit e.V. - Landesverband Berlin suchen wir eine*n Projektmitarbeiter*in als Elternzeitvertretung

zum 01. oder 15. November 2019

mit einem Umfang von 29,55 h / Woche

bis voraussichtlich 31. November 2020.

Wir heißen Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen ausdrücklich willkommen.

Das Projekt

Das Projekt "Stadtteilzentren inklusiv!" ist ein Projekt des VskA Berlin. Der VskA ist der Fachverband für Nachbarschaftsarbeit in Berlin und Deutschland.

Im Rahmen des Projekts werden 20 Berliner Nachbarschaftshäuser und Stadtteilzentren in dem Prozess der inklusiven Öffnung beraten und begleitet. Stadtteilzentren wollen offen und nutzbar für alle Nachbar*innen sein und auch Menschen mit Behinderungen aktive Teilhabe ermöglichen.

In der Umsetzung des Projektes "Stadtteilzentren inklusiv!" arbeitet der VskA eng mit der Berliner Firma GETEQ zusammen.

Informationen zu unserer Arbeit und dem Projekt "Stadtteilzentren inklusiv!" finden Sie auf unserer Internetseite (http://vska.de/projekte/stadtteilzentren-inklusiv). Informationen zum Vorgängerprojekt "Stadt inklusive!" stehen unter www.stadt-inklusive.de online.

Sie werden …

gemeinsam mit einer Kollegin das Projekt umsetzen und koordinieren. Sie planen und organisieren die unterschiedlichen Aktivitäten, unter anderem durch

- Beratung von Nachbarschaftshäusern und Stadtteilzentren zu den Themen Barrierefreiheit und Inklusion
- Projektmanagement inklusive Finanzplanung und Projektdokumentation
- Kommunikation mit den Projektpartnern
- Vor- und Nachbereitung, sowie die Moderation von Meetings und Arbeitsgruppen
- Planung und Organisation von barrierefreien Veranstaltungen, Schulungen und Workshops
- Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere über unsere Social Media-Kanäle

Wir wünschen uns …

- sehr gute Kenntnisse im Projektmanagement
- sehr gute Kenntnisse in den Bereichen barrierefreie Kommunikation (Webseiten, Informationssysteme und -materialien), inklusive Veranstaltungsplanung und Öffentlichkeitsarbeit (Word Press, Social Media)
- Moderationskompetenzen und motivierende Gesprächsführung
- Kenntnisse in der Nachbarschaftsarbeit sind wünschenswert
- ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozial- oder Geisteswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation

Wir bieten …

- Mitarbeit in einem innovativen Projekt
- Zusammenarbeit mit motivierten Kolleg*innen im VskA , den Mitgliedseinrichtungen und Kooperationspartnern
- Weiterbildungsmöglichkeiten
- eine Vergütung analog TV-L Berlin 10

Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins bis zum 6. Oktober 2019 an:

Verband für sozial-kulturelle Arbeit e.V. - Landesverband Berlin / Barbara Rehbehn / Tucholskystraße 11 / 10117 Berlin

per E-Mail an bewerbungen@vska.de

Bewerbungsgespräche

Die Bewerbungsgespräche sollen am 8. und 9. Oktober 2019 geführt werden.
Published till
Oct 15, 2019

Contact Data

Institution
Verband für sozial-kulturelle Arbeit e.V. - Landesverband Berlin
Address
Tucholskystr. 11
10117 Berlin
Germany
Contact Person
Maria Osswald
E-mail
Phone

Categories

Job Sectors
Management
Funding & Non-profit
Education & Opened Sector
Other
Tags
Barrierefreiheit, Inklusion, Menschenrechte, Soziokultur
Category
Miscellaneous
close
close