Job Board

Leitung Social-Media, Community- & Event-Management

Details

Position
Leitung Social-Media, Community- & Event-Management
Employment type
Full-time
Qualification
Middle
Location
Friedrichshain
Description
TV. Radio. Online. Deine Stadt – Dein Programm.
ALEX ist die crossmediale Partizipations- und Kreativplattform für Berlin, die ungewöhnliches Programm
für eine außergewöhnliche Stadt anbietet. ALEX berichtet live von Berliner Großevents wie der re:publica,
dem Karneval der Kulturen sowie von angesagten Festivals. Pop-Kultur und Politik gehören genauso zum Themenspektrum wie Digitale Gesellschaft und Medienkompetenz.

ALEX ist in den Berliner Kabelnetzen für 1,64 Mio. Haushalte sowie über die UKW-Frequenz 91,0 MHz für rund 3 Mio. Hörerinnen und Hörer empfangbar. Täglich greifen etwa 20.000 Menschen auf die
vielfältigen Online-Angebote von ALEX zu.

ALEX ist eine Einrichtung der öffentlich-rechtlichen Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb).

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die
Leitung Social-Media, Community- & Event-Management
eine Persönlichkeit (w/m/d), die uns mit Fantasie, Leidenschaft und Kompetenz unterstützt.
Zu Ihren Aufgaben gehören:
- Leitung des Community-Managements und des Social-Media-Teams;
- Unterstützung und Beratung der Leitung ALEX bei der strategischen Kommunikation mit Politik
und Gremien;
- Beratung der Leitung ALEX in allen Fragen der Social-Media- und Community-Kommunikation;
- Beobachtung und Analyse der Entwicklungen von Online- und Social-Media-Plattformen;
Entwicklung von Strategien zur Steigerung der Reichweite;
- Entwicklung von Strategien und Konzepten für die Social-Media- und CommunityKommunikation;
- Entwicklung von inhaltlichen und gestalterischen Gesamtkonzepten für die Online- und SocialMedia-Auftritte von ALEX;
- Anleitung und Unterstützung der Fachbereiche und Projektverantwortlichen bei der SocialMedia- und Community-Kommunikation;
- Planung und Umsetzung der Social-Media- und Community-Kommunikation sowie redaktionelle
Betreuung von Veranstaltungen und Kooperationen;
- Akquise, Planung und Durchführung von Eventproduktionen in Abstimmung mit externen
Partnern und der Herstellungsleitung ALEX.
Das sollten Sie mitbringen:
- Fähigkeit zu konzeptioneller Arbeit und Kommunikationskompetenz; selbständige und kreative
Arbeitsweise;
- Fähigkeit zur verständlichen mündlichen und schriftlichen Darstellung von Sachverhalten,
Wortgewandtheit, gute Ausdrucksweise;
- Erfahrungen in Personalführung und Budgetplanung;
- gründliche und umfassende Kenntnisse über die Medien sowie die politische und kulturelle
Szene in Berlin und Brandenburg;
- fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Arbeit mit Online- und Social-MediaPlattformen und im Community-Management (Youtube, Facebook, Twitter, Instagram);
- fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Arbeit mit Redaktions- und CMSystemen;
- fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Event-Management;
- idealerweise Erfahrungen im Bereich Bewegtbild-Producing und –Management;
- sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift;
- gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift;
- Teamfähigkeit, hohe Flexibilität und Belastbarkeit.
Erwünscht ist ein abgeschlossenes Studium in einer für das Aufgabengebiet verwertbaren Fachrichtung.
Die Stelle ist eine Vollzeitstelle (39,4 Stunden/Woche), jedoch ist bei geeigneter
Bewerbungskonstellation eine zeitliche und funktionale Aufteilung in zwei Teilzeitstellen möglich. Die
Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Sie wird nach TV-L Entgeltgruppe 10 vergütet.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie bitte bis 14. Dezember 2020 Ihre Bewerbung per
Mail an:

Volker Bach
jobs@alex-berlin.de

Bitte erläutern Sie in Ihrer Bewerbung, warum Sie als Leitung Social-Media-, Community- & EventManagement (w/m/d) bei ALEX arbeiten möchten und warum Sie dafür besonders geeignet sind.
Darüber hinaus schicken Sie uns bitte Ihren aktuellen Lebenslauf, Zeugnisse und Arbeitsproben.
Die mabb gewährleistet die berufliche Gleichstellung. Persönlichkeiten (w/m/d) ) mit Rassismusund/oder Migrationserfahrung und/oder Erfahrungen im Zusammenhang mit einer trans* und/oder
queeren Verortung werden besonders ermutigt, sich zu bewerben. Schwerbehinderte (w/m/d) und
diesen gleichgestellte Bewerberinnen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Published till
Dec 15, 2020

Contact Data

Address
Rudolfstraße 1-8
(Eingang Ecke Ehrenbergstrasse)
10245 Berlin
Germany
Contact Person
E-mail
Phone
Web

Categories

Job field
Education & Opened Sector
Graphic Design
Culture
Community Management
Product Management
Marketing
Media & Literature
Mobile
Online & IT
PR & Event
Sales & Support
TV & Movie
Tags
Rundfunkwirtschaft
Categories
Event Industry
Film & Broadcast
Advertising & PR
close
close