Job Board

Professor*in für Digital Entrepreneurship

Details

Position
Professor*in für Digital Entrepreneurship
Employment type
Full-time
Qualification
Senior
Location
Regional
Description
Die Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin – Berlin School of Economics and Law ist eine der führenden akademischen Ausbildungsstätten für den Management-Nachwuchs in Wirtschaft, Verwaltung und Justiz in Deutschland. Derzeit sind ca. 11.500 Studierende aus rund 100 Ländern in über 50 Studiengängen der HWR Berlin immatrikuliert. Für die Ausbildung engagieren sich rund 261 Professorinnen und Professoren sowie mehr als 900 Lehrbeauftragte aus einem breiten disziplinären Spektrum, das die Betriebs- und Volkswirtschaftslehre ebenso wie Rechts-, Sozial- und Ingenieurwissenschaften umfasst. An der HWR Berlin wird in deutscher und englischer Sprache gelehrt.

Die Hochschule zeichnet sich durch hohen Praxisbezug in der Lehre, intensive und vielfältige Forschung sowie eine starke internationale Orientierung aus. Gegenwärtig bestehen mehr als 179 aktive Partnerschaften mit Universitäten weltweit. Die HWR Berlin ist Mitglied im Hochschulverbund „UAS 7 Alliance for Excellence“, einem Zusammenschluss von sieben großen deutschen Fachhochschulen zur gemeinsamen Qualitätssicherung und Internationalisierung.

An der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin ist am Fachbereich 1 Wirtschaftswissenschaften folgende Stelle zu besetzen: eine Professorin / ein Professor (Bes. Gr. W2) für Digital Entrepreneurship



Kennziffer: 6/2021

Bewerbungsschluss: 14.03.2021

Aufgabengebiete:

Berlin ist Start-up-Hauptstadt und die Themen Gründung und Unternehmertum in Kombination mit der digitalen Transformation sind zentrale Herausforderungen an eine zukunftsfähige wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung. Mit der Professur für Entrepreneurship und dem Startup Incubator Berlin verfügt die HWR Berlin über eine hervorragende Gründungsinfrastruktur, die weiter ausgebaut werden soll.

Gesucht wird eine überzeugende Persönlichkeit (m/w/d), die den Bereich Digital Entrepreneurship authentisch und inspirierend auf Bachelor- und Masterebene vertreten und der/die die Entrepreneurship-Aktivitäten an der HWR Berlin und am Fachbereich 1 aktiv und methodisch fundiert mitgestalten kann.

Anforderungen:

Eigene Gründungserfahrung im Digital Business

Überdurchschnittliche berufliche Qualifikation in der Bewertung und Entwicklung von digitalen Markt-, Kunden- und Geschäftsprozessen bzw. Geschäftsmodellen

Pädagogische Eignung in der Entrepreneurship Education und Anschlussfähigkeit an unsere Lehrveranstaltungen in den Bereichen Strategisches Management, Wirtschaftsinformatik oder quantitative Methoden

Darüber hinaus wird eine Verstärkung des Forschungsprofils im Bereich der digitalen Entrepreneurship-Forschung erwartet



Für die Berufung zur Professorin oder zum Professor ist die Erfüllung der Voraussetzungen des § 100 Berliner Hochschulgesetz (BerlHG) erforderlich.

Die Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung gehört zu den Dienstpflichten. Medienkompetenz und eine aufgeschlossene Haltung zu modernen Lehr- und Lernformen sind wünschenswert. Die Bereitschaft und Fähigkeit zu interdisziplinärem Arbeiten sowie zur Durchführung von Lehrveranstaltungen in englischer Sprache werden vorausgesetzt. Die Berücksichtigung von Gender-und Diversity-Aspekten in Forschung und Lehre wird erwartet.

Die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin misst einer intensiven Betreuung der Studierenden einen hohen Stellenwert bei und erwartet deshalb von den Lehrenden eine ausgeprägte Präsenz an der Hochschule. Zur Stärkung der Einbindung in das regionale Umfeld wird ferner davon ausgegangen, dass die/der zu Berufende bereit ist, ihren/seinen Lebensmittelpunkt in die Region zu legen.

Bewerbung und Ansprechpartner/in:

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Nachweisen – soweit vorhanden auch Ergebnissen von Lehrevaluationen und Zeugnissen zur Erfüllung der Einstellungsvoraussetzungen bis zum 14.03.2021 einschließlich einer privaten Post- und E-Mail-Adresse und unter Angabe der Kennziffer an:

Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin

Frau Christine Bartel-Bevier

HLRef 1

Badensche Str. 52

10825 Berlin

Bitte übermitteln Sie uns Ihre Bewerbung ausschließlich per Mail an Berufungsverfahren@hwr-berlin.de nach Möglichkeit in einem pdf-Dokument.

Bei Rückfragen zur ausgeschriebenen Position wenden Sie sich bitte an: Frau Christine Bartel-Bevier, E-Mail: christine.bartel-bevier@hwr-berlin.de.

Interessierte Frauen können Kontakt zur zentralen Frauenbeauftragen der Hochschule, Frau Viola Philipp, unter (030) 30877 1231 oder viola.philipp@hwr-berlin.de aufnehmen.

Die Bewerbung von qualifizierten Wissenschaftlerinnen ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Published till
Apr 9, 2021

Contact Data

Institution
HWR Berlin
Address
Berlin
Germany
Website

Categories

Job field
Product Management
close
close