Job Board

Projektmitarbeiter*in (w/m/d) Kommunikation - Berlinale

Details

Position
Projektmitarbeiter*in (w/m/d) Kommunikation - Berlinale
Employment type
Temporary
Qualification
Middle
Location
Regional
Description
Die Internationalen Filmfestspiele Berlin sind das wichtigste Kulturereignis der Stadt, eines der angesehensten Events der internationalen Filmindustrie und zugleich das größte Publikumsfestival der Welt.


Wir suchen zum ab sofort bis zum 31.01.2022

eine organisierte und motivierte Persönlichkeit als

Projektmitarbeiter*in (w/m/d) im Kommunikationsbereich

der Internationalen Filmfestspiele Berlin.



Ihre Aufgaben - Gestalten, mitwirken und teilhaben.

Unterstützung des Teams Technische Koordination online im Bereich „Responsivierung des Archivs, Evaluierung und Vorbereitung der Barrierefreiheit, Optimierung der Programmanwendungen“ im Kontext der Berlinale-Website.
Strukturiertes Aufarbeiten und eigenständige Zusammenfassen von Aufgaben
Erstellen von Bug- und Aufgabentickets an den Dienstleister sowie das Führen von Protokollen
Überwachung der Aufgaben oder Projektabschnitte auf Vollständigkeit zur Abnahme, stetige Dokumentieren der Anwendungen in dem Bereich


Unsere Anforderungen – Das bringen Sie mit.

Sie sind interessant für uns, wenn Sie Erfahrungen im Bereich Online-Projekte, insbesondere der agilen Betreuung von Projekten und technisches Fachwissen zur Einordnung der Aufgaben mitbringen.
Der sichere Umgang mit den gängigen Content Management-Systemen wird erwartet, Kenntnisse mit dem CMS FirstSpirit.sind wünschenswert.
Darüber hinaus wünschen wir uns Erfahrungen im Umgang mit MS Office,Photoshop, Bug-Reporting-Systeme (Jira) und Wiki-Software (z.B. Confluence).
Sie bringen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, entsprechend des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (Level C1), mit.
Sie zeichnen sich durch eine engagierte, strukturierte, sorgfältige, selbständige Arbeitsweise aus und schätzen die Arbeit im Team.


Willkommen bei uns

Wir bieten eine Bezahlung nach TVöD Bund (Entgeltgruppe 8) sowie die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge (VBL). Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Es besteht die Möglichkeit zur Mobilen Arbeit.
Ein flexibles Arbeitszeitmodell ermöglicht familienfreundliche Bedingungen.
BVG-Jobticket.
Wir fördern die Gesundheit und Entwicklung unsere Mitarbeiter*innen durch Veranstaltungen, Seminare und Fortbildungen.

Die KBB setzt sich für Diversität und Inklusion in unseren Teams ein. Unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen unserer Beschäftigten sind Garanten für Kreativität, Innovation und Erfolg unserer internationalen Kulturarbeit. Dabei lebt die KBB ein diskriminierungskritisches Verständnis von Diversität. Deshalb freuen wir uns über Bewerbungen von allen Menschen mit passenden Einstellungsvoraussetzungen. Bewerbungen von Menschen mit Angabe einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Nicht alle Arbeitsplatzbereiche für diese Position sind bereits barrierefrei. Für diesbezügliche Auskünfte stehen Ihnen die Mitarbeiter*innen des Zentralen Personalbüros gerne über info-jobs@kbb.eu zur Verfügung.


Kontakt.

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Iris Volckamer unter 030-259205717 gerne zur Verfügung.

Wenn Sie die gewünschten Qualifikationen erfüllen, senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung in deutscher Sprache (Anschreiben, Lebenslauf, aussagekräftige Zeugnisse) bis zum 28. Mai 2021 ausschließlich über den folgenden Bewerbungslink ein. https://short.sg/j/10159753


Wir können Ihnen Kosten, die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren entstanden sind, nicht erstatten. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Published till
May 28, 2021

Contact Data

Institution
Address
Schöneberger Straße 15
10963 Berlin
Germany
Contact Person
Iris Volckamer
E-mail
Web

Categories

Job field
Culture
Online & IT
PR & Event
Tags
Kommunikation, Online-Projekte, Projektmanagement
Categories
Event Industry
Miscellaneous
close
close