Job Board

Studentische Aushilfe (m/w/d) Zentrales Personalbüro

Details

Position
Studentische Aushilfe (m/w/d) Zentrales Personalbüro
Employment type
Student Assistance
Qualification
Junior
Location
Regional
Description
Für drei der bedeutendsten Kulturinstitutionen Deutschlands bildet die KBB - Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH das gemeinsame Fundament: die Internationalen Filmfestspiele Berlin, das Haus der Kulturen der Welt und die Berliner Festspiele mit dem Festivalhaus und Ihrem Ausstellungshaus, dem Gropius Bau.

Wir bieten ein vielseitiges Aufgabenfeld mit großer Eigenverantwortlichkeit. Unsere innovative Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungen bietet Gestaltungsmöglichkeiten und optimale Voraussetzungen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung. Unser anspruchsvolles Unternehmensleitbild legt den Grundstein für das gute Betriebsklima. Ein umsichtiger Umgang mit Ressourcen kennzeichnet unsere Arbeit, wir sind EMAS zertifiziert.

Das Personalbüro mit Sitz in der Zentralen Verwaltung betreut die Personalangelegenheiten aller Geschäftsbereiche der KBB in administrativer Hinsicht. Darunter das Stammpersonal der GmbH ebenso wie die stark fluktuierende Gruppe des projektbedingt eingestellten Zusatzpersonals, bestehend aus befristet angestellten Personen, Aushilfen, Praktikant*innen, Auszubildenden und Honorarempfänger*innen.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Personalbüro

eine motivierte und engagierte

Studentische Aushilfe (m/w/d).

Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet.

Eine an das Studium gebundene Verlängerung wird angestrebt

Deine Aufgaben – Gestalten, mitwirken, teilhaben.

- allgemeine Büroorganisation und Ablagearbeiten
- Führen von Ordnungsarbeiten im Archiv
- Mitarbeit bei Serienbrief-Korrespondenzen
- Erstellen, bestellen und überprüfen der Mitarbeiter*innenausweise.

Unsere Anforderungen - Das bringst Du mit.

- Du studierst im Bereich der Wirtschafts-, Rechts-, Verwaltungs- oder Sozialwissenschaften.
- Du bringst gute kommunikative Fähigkeiten, eine selbständige Arbeitsweise sowie Flexibilität in Belastungssituationen und Teamfähigkeit mit.
- Wir setzen Sensibilität im Umgang mit Personendaten und internen Informationen voraus.
- Du bist interessant für uns, wenn Dir die besonderen Anforderungen einer Kulturinstitution bewusst sind und Du auch aktiv an der Arbeit mit Personalthemen mitwirken möchtest.
- Gute Kenntnisse in MS Office Standardanwendungen (insbesondere Word und Excel) sind unabdingbar.


Willkommen bei uns.

Wir bieten Dir die Möglichkeit, die Abläufe des Zentralen Personalbüros für eine der bedeutendsten Kulturinstitutionen in Deutschland kennenzulernen. Geboten werden eine leistungsgerechte Bezahlung auf Stundenbasis in Höhe von brutto 12,99 EUR/ Stunde (in Anlehnung an E2 TVöD). Die Besetzung der Position erfolgt mit einer wöchentlichen Arbeitszeit bis zu max. 20 Stunden.

Die KBB setzt sich für Diversität und Inklusion in unseren Teams ein. Unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen unserer Beschäftigten sind Garanten für Kreativität, Innovation und Erfolg unserer internationalen Kulturarbeit. Dabei lebt die KBB ein diskriminierungskritisches Verständnis von Diversität. Deshalb freuen wir uns über Bewerbungen von allen Menschen mit passenden Einstellungsvoraussetzungen. Bewerbungen von Menschen mit Angabe einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Nicht alle Arbeitsplatzbereiche für diese Position sind bereits barrierefrei. Für diesbezügliche Auskünfte stehen Ihnen die Mitarbeiter*innen des Zentralen Personalbüros gerne über info-jobs@kbb.eu zur Verfügung.


Kontakt:

Für Fragen steht Dir die Leitung Personal, Annette Ganschow, unter 030/ 263 97 200 gern zur Verfügung.

Bitte reiche Deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (unabdingbar ist eine gültige Immatrikulationsbescheinigung) bis zum 15.08.2021 ausschließlich über den folgenden Bewerbungslink ein. https://short.sg/a/10828161

Nähere Informationen zur KBB findest Du unter www.kbb.eu

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir Dir etwaige im Laufe des Bewerbungsverfahrens in unserem Hause entstehende Kosten nicht erstatten können.


Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Published till
Aug 15, 2021

Contact Data

Institution
Address
Schöneberger Straße 15
10963 Berlin
Germany
Contact Person
Annette Ganschow
E-mail
Web

Categories

Job field
Culture
Other
Tags
Archivierung, Personalabteilung
Creative Sector
Miscellaneous
close
close