Job Board

Mitarbeiter*in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Details

Position
Mitarbeiter*in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Employment type
Temporary
Qualification
Junior Middle
Location
Regional
Description
MitarbeiterIn (m/w/d) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Marketing
Haus für Poesie (30 h/Woche im Jobsharing)

Das Haus für Poesie sucht ab 15.09.21 Verstärkung für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und/oder das Marketing. Sie sind ein erfahrenes Allround-Talent im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und/oder im Marketing für Kultureinrichtungen und arbeiten gern im Team.

Über das Haus für Poesie

Das Haus für Poesie ist ein Literaturveranstalter in Berlin mit 30-jähriger Geschichte (bis 2016 als literaturWERKstatt berlin). Es ist der Ort, an dem zeitgenössische Poesie in ihrer Formenvielfalt auf die Bühne gebracht und diskutiert wird.

Das Haus für Poesie hat Formate und Strukturen aufgebaut, die für die Kunst der Dichtung einzigartig in Deutschland und zum Teil einmalig in der Welt sind:

• Mit dem Grimme-Online prämierten Webportal www.lyrikline.org betreibt das Haus für Poesie das weltgrößte Online-Portal für zeitgenössische Dichtung.
• Der Wettbewerb für junge deutschsprachige Prosa und Lyrik open mike, der seit 1993 existiert und in Berlin ausgetragen wird, kürt diejenigen, die wenig später zum Who is Who der deutschsprachigen Literatur gehören.
• Mit der Lyrikwerkstatt open poems wird der dichterische Nachwuchs gefördert.
• Das poesiefestival berlin ist das größte seiner Art in Europa und bringt jährlich rund 150 namhafte DichterInnen und KünstlerInnen aus aller Welt nach Berlin. 7 Tage lang wird in der Akademie der Künste am Hanseatenweg die internationale Poesie gefeiert und diskutiert.
• Das ZEBRA Poetry Film Festival schreibt seit 2002 den größten internationalen Wettbewerb für Gedichtverfilmungen aus.
• Das Hausprogramm des Hauses für Poesie in seinem Veranstaltungsraum in der Kulturbrauerei sorgt das ganze Jahr über für Kontinuität in der poetischen Auseinandersetzung; mit Buchpremieren, Diskussionsveranstaltungen und internationaler Dichtkunst.

Das sind Ihre Aufgaben
Sie arbeiten in einem Jobsharing-Modell und teilen die anfallenden Tätigkeiten sinnvoll auf. Dabei übernehmen sie u.a. folgenden Tätigkeiten:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

- Kommunikationsstrategie inkl. Digitalstrategie weiterentwickeln
- Pressemitteilungen und Newsletter verfassen
- Strategische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, proaktive Medienarbeit, Presseanfragen bearbeiten
- Social Media Strategie und Umsetzung

Marketing

- Planung und Produktion der Werbemittel
- Abstimmung mit den Sponsoren, Förderern und Medienpartnern
- Kommunikation mit dem verantwortlichen Grafikbüro
- Festivalbetreuung
- Verwaltung und Kontrolle des Budgets
- Evaluation aller Maßnahmen

Das wünschen wir uns
- Organisationstalent, soziale Kompetenz, Multitaskingfähigkeit und Sorgfalt
- Erfahrungen im Kultur-/Festivalbetrieb sowie ein gutes Auge für Grafik und Design
- Erfahrung im Projektmanagement z.B. in einer Agentur
- Verständnis von Zielgruppen, digitalen Medien und Trends
- Interesse an Literatur und Dichtung
- fließend Deutsch und Englisch

Was wir bieten
Sie gestalten die Kulturmarke Haus für Poesie mit, sammeln Erfahrung im Kultur- und Literaturbetrieb und sind eigenverantwortlich an Projekten beteiligt. Ihr Arbeitsplatz ist das Haus für Poesie auf dem Gelände der Kulturbrauerei im Prenzlauer Berg. Sie arbeiten in einem jungen, aufgeschlossenen Team.
Die Arbeitszeit beträgt 30 h in einem Jobsharing-Modell. Die Vergütung orientiert sich an TVL Berlin E 9. Arbeitsbeginn ist idealerweise der 15. September 2021. Die Stelle ist zunächst bis zum 30.06.2023 befristet.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse)
bis zum 01.08.2021 an: s.jackson@haus-fuer-poesie.org


Published till
Aug 31, 2021

Contact Data

Institution
Address
Knaackstraße
97
10435 Berlin
Germany
Contact Person
E-mail
Phone
Fax
Web

Categories

Job field
Media & Literature
close
close