Job Board

Studentische Assistenz (m/w/d) im Bereich Innovationsförderung

Details

Position
Studentische Assistenz (m/w/d) im Bereich Innovationsförderung
Employment type
Student Assistance
Qualification
Junior
Location
National
Description
Du interessierst Dich für die Zukunft der Medien? Du bist digital stark und analog erfahren? Du bist ein sehr gut organisierter und strukturierter Mensch, magst aber gleichzeitig spontane Arbeitsaufträge? Du willst in einem innovativen Umfeld mit einem jungen und dynamischen Team zusammenarbeiten? Dann haben wir was für Dich!


Das Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) sucht zum 1. Juni 2022 zur Unterstützung seines Teams

eine studentische Assistenz (m/w/d) im Bereich Innovationsförderung

Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt 20 Stunden pro Woche. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet und wird mit 12,50 Euro pro Stunde vergütet. Das MIZ wird von der Medienkompetenz- und Innovationsförderung GmbH (mibb) betrieben, einer 100%igen Tochter der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb).


Deine Aufgaben

• Assistenz der Bereichsleitung bei organisatorischen und administrativen Tätigkeiten, z. B. Unterstützung bei Ausschreibungen, der Vorbereitung von Auswahlgesprächen und von Jurysitzungen
• Unterstützung bei der Betreuung der Förderprojekte im MIZ Babelsberg
• Recherchen zu Veranstaltungen, Wettbewerben und Branchenkontakten
• Allgemeine Projektdokumentation
• Pflege der Projektunterseiten auf der MIZ-Website sowie der Kontaktdatenbank
• Verfassen von Texten und Erstellen von Dokumenten für den Bereich Förderung
• Mithilfe bei Marketingaktivitäten für Projekte und Ausschreibungen
• Unterstützung bei der Organisation von Projektpräsentationen und anderen Veranstaltungen

Dein Profil

• Studium mit einem Bezug zu Medien und/oder Journalismus
• Interesse an aktuellen Medienthemen und innovativen Konzepten
• selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
• Organisationstalent und Kommunikationsstärke
• sehr gute MS-Office-Kenntnisse und Erfahrungen in der Online-Recherche
• Erfahrung mit Gestaltungssoftware sowie Content-Management-Systemen
• sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
• Spaß an der Arbeit mit kreativen Köpfen
• hohes Maß an Eigenverantwortung und Ideenreichtum
• positive und lösungsorientierte Einstellung sowie Flexibilität


Was Dich im MIZ Babelsberg erwartet:

Du wirst Teil eines engagierten Teams, das Innovationen, Medientrends und zeitgemäße Weiterbildungsformate im Blick hat. Du arbeitest eng mit der Bereichsleiterin Innovationsförderung des MIZ zusammen. Wir bieten ein breit aufgestelltes Netzwerk aus Branchenpartner:innen, Bildungs- und Forschungsinstitutionen, Journalist:innen, Tech-Entwickler:innen, Gründer:innen und anderen Innovator:innen, die neue Standards für die Medienbranche entwickeln. Offene Strukturen bieten dabei viel Raum für Deine eigenen Ideen.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Sende uns Deine Online-Bewerbung in einer zusammenhängenden PDF-Datei mit
aussagekräftigen Unterlagen mit dem Betreff „Bewerbung studentische Assistenz Innovationsförderung – Vorname Nachname“ an marion.franke@miz-babelsberg.de. Die mibb gewährleistet die berufliche Gleichstellung. Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Es finden laufend Bewerbungsgespräche statt. Deine Ansprechpartnerin ist Marion Franke.

Über das MIZ Babelsberg

Das MIZ ist das Haus der Innovationen für Journalismus und Medien in Berlin und Brandenburg. Als Einrichtung der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) fördert es innovative Medienprojekte und Medienkompetenz in der Region, um Medienvielfalt, Lokaljournalismus sowie die Informations- und Nachrichtenkompetenz zu stärken und Desinformation zu bekämpfen.
Published till
Jun 2, 2022

Contact Data

Institution
Address
Stahnsdorfer Straße 107
14482 Potsdam
Germany
Contact Person
Marion Franke
E-mail
Phone
Web

Categories

Job field
Education & Opened Sector
Graphic Design
Culture
Marketing
Media & Literature
Online & IT
PR & Event
TV & Movie
Categories
Design
Film & Broadcast
Advertising & PR
close
close