Job Board

Volontär:in Kulturmanagement (m/w/d)

Details

Position
Volontär:in Kulturmanagement (m/w/d)
Employment type
Trainee
Qualification
N/A
Location
Regional
Description
Skills e. V. verantwortet jährlich seit 2015 die transdisziplinären Forecast Mentorships sowie künstlerisch-wissenschaftliche Kooperationen wie Driving the Human (2020-2023) mit Veranstaltungen in Berlin und an den Standorten internationaler Partnerorganisationen.

Forecast als internationale Plattform für Wissensproduktion befördert prototypische Entwicklungsprozesse mithilfe von Mentoring und künstlerisch-wissenschaftliche Kooperationen und führt sie zur Realisierung bei seinen Festivals. Die Projekte werden u. a. von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, dem Programm Creative Europe der EU sowie internationalen Kulturinstituten gefördert.
Im Bereich Projektmanagement von Forecast bieten wir ab sofort ein:

Volontariat

im Rahmen einer befristeten Anstellung (1 Jahr) mit 39 Std./Woche.

Im Rahmen des Volontariats erhalten Sie Einblick in unterschiedliche Bereiche des Projektmanagements wie Projektsteuerung und -koordination, internationale Kooperationen, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing, Produktion von künstlerischen Arbeiten und Festivals, Guest Management und Finanzen.

Praktisch unterstützen Sie das Team bei folgenden Aufgaben:
• Kontaktpflege, Terminkoordination und Schriftverkehr mit nationalen und internationalen Partnerinstitutionen, Künstler:innen und Veranstaltungsteilnehmer:innen
• Unterstützung der künstlerischen Leitung bei Terminplanung und Kalenderpflege
• Assistenz bei Vorstandsaufgaben und -terminen
• Allgemeine Bürokoordination
• Newsletter-Versand in Absprache mit der Kommunikationsabteilung
• Einladungsmanagement, Pflege der Adressdatenbank
• Reisemanagement und -abrechnung
• Organisation und Recherchen für den Open Call Forecast 10

Darüber hinaus arbeiten Sie praktisch in der Organisation von Veranstaltungen, Festivals und internationalen Residenzen mit und sind eingebunden in:

• Koordination von Aufgaben mit externen Dienstleister:innen (z. B. Catering) und dem jeweiligem Veranstaltungsort
• Organisation, Produktion und Durchführung von Veranstaltungen
• Recherchen und vorbereitende Kommunikation für internationale Residenzen
• Redaktion von Texten
• Einholen von Angeboten
• Guest- und Besuchermanagement
Unser Angebot – was wir bieten:
• internationales Arbeitsumfeld, eingebunden in vielfältige Kooperationen
• Einführung in einzelne Schritte der Veranstaltungs- und Büroorganisation in einer Kultureinrichtung
• Zusammenarbeit auf Augenhöhe in einem engagierten Team
• Aufgabengebiet mit Eigenverantwortung und die Möglichkeit, eigenes Denken einzubringen
• Zusammenwirken in innovativen, interdisziplinären Arbeitsweisen
• Erfahrungen in Arbeit mit Verwaltung und Abrechnung öffentlicher Fördermittel

Unsere Anforderungen – das bringen Sie mit:

• Talent und Leidenschaft für organisatorische Aufgaben
• Abgeschlossenes fachbezogenes Studium, Interesse für interdisziplinäre Kulturprojekte
• Erste Erfahrungen in der Durchführung von Kulturveranstaltungen und Interesse, das praktische Wissen zu vertiefen.
• Bereitschaft, alltägliche Büroaufgaben zu übernehmen und Prinzipien öffentlicher Förderung zu lernen
• Selbständiges, lösungsorientiertes Arbeiten, hohe Motivation und Eigeninitiative
• Teamfähigkeit, Ausdauer und Flexibilität
• Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
• Ausgezeichneter Umgang mit gängigen MS-Office-Anwendungen, Erfahrung mit Kontaktdatenbanken vom Vorteil

Nähere Informationen zu den bisherigen Projekten finden Sie auf der Website:
forecast-platform.com/about/what-we-do/

Für Fragen zum ausgeschriebenen Aufgabengebiet steht Ihnen als Ansprechpartnerin die Team- und Projekteleiterin Frau Agata Lorkowska zur Verfügung: [email protected]

Die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund, welche die Voraussetzungen der Stellenausschreibung erfüllen, ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung in einer Datei (nicht größer als 6 MB) bis spätestens 20.5.2024 an: [email protected]

Folgende Unterlagen sind der Bewerbung beizufügen:
- Lebenslauf
- Abschlusszeugnisse
- ggf. Arbeitszeugnisse oder Referenzschreiben bisheriger Arbeitgeber:innen oder Praktika
- ggf. Nachweis Ihrer Sprachkenntnisse.
Unvollständige bzw. nicht aussagefähige Bewerbungsunterlagen können wir nicht berücksichtigen. Kosten, welche im Zusammenhang mit der Bewerbung und dem Auswahlverfahren entstehen, werden nicht erstattet.
Published till
May 31, 2024

Contact Data

Address
Kiefholzstrasse 2
12435 Berlin
Germany
Contact Person
Agata Lorkowska
E-mail
Phone
Web

Categories

Job field
Management
Marketing
PR & Event
Other
Categories
Architecture
Visual Arts
Design
Film & Broadcast
Photography
Music
Theatre & Dance
Miscellaneous
close
close

Cookie-Policy

We use cookies to provide the best website experience for you. By clicking on "Accept tracking" you agree to this. You can change the settings or reject the processing under "Manage Cookies setup". You can access the cookie settings again at any time in the footer.
Privacy | Imprint

Cookie-Policy

We use cookies to provide the best website experience for you. By clicking on "Accept tracking" you agree to this. You can change the settings or reject the processing under "Manage Cookies setup". You can access the cookie settings again at any time in the footer.

Privacy | Imprint