Job Board

Assistenz Producer and Researcher (w/m/d)

Details

Position
Assistenz Producer and Researcher (w/m/d)
Employment type
Full-time
Location
Regional
Description
Für drei impulsgebende Kulturinstitutionen bildet die KBB - Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH - das gemeinsame Fundament: die Internationalen Filmfestspiele Berlin, das Haus der Kulturen der Welt und die Berliner Festspiele mit dem Festivalhaus und ihrem Ausstellungshaus, dem Gropius Bau.

Das Haus der Kulturen der Welt (HKW) ist ein kosmopolitischer Ort für zeitgenössische Künste und zugleich ein Forum für aktuelle Entwicklungen und Diskussionen.

Das Team Wissenschafts-, Digital- und Medienpraktiken sucht zum 20.06.2024 befristet bis 31.12.2027 eine selbstständige und zuverlässige Persönlichkeit als

Assistenz Producer and Researcher (w/m/d)

Ihre Aufgaben - Gestalten, mitwirken und teilhaben.
• Inhaltliche Recherchen zu Themenfeldern und Entwicklungen in der kritischen Theorie, Kultur-, Medienwissenschaften und Life Sciences sowie von Stakeholdern
• Inhaltliche und konzeptionellen Redaktion von Texten für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
• Erarbeitung von Dramaturgie- und Szenografiekonzepten und Abläufen für Diskursveranstaltungen sowie für Performances, Installationen, Workshops und Filmprogramme in Absprache mit Produktionsleitung und künstlerischer/ kuratorischer Projektleitung
• Unterstützende Vorbereitung und Durchführung unterschiedlicher Veranstaltungsformate, inkl. Erstellen von Protokollen, allgemeinen Check- und Übersichtslisten sowie Zeit- und Ablaufplänen
• Vorbereitung von und Mitarbeit an der Teilnehmer*innenkommunikation mit Künstler*innen, Galerien, beteiligten Akteur*innen, institutionellen Partner*innen und Kooperationspartner*innen und internen Ansprechpartner*innen
• Koordinieren der Abläufe der zu betreuenden Vorführungen und Workshops einschließlich Sicherstellen der personellen, organisatorischen und technischen Voraussetzungen
• Vorbereitung und Betreuung der Proben und Workshops inkl. Raumplanung, Auf- und Abbau, Ermittlung des technischen Bedarfs

Unsere Anforderungen – Das bringen Sie mit.
• Idealerweise ein Hochschussabschluss in den Bereichen wie Kulturwissenschaften, Kunstwissenschaft, Medienwissenschaften oder andere Geisteswissenschaften und Life Sciences
• Berufserfahrung mit vergleichbaren Aufgaben im Kulturbereich
• Ausgeprägtes Interesse für medien- und kulturtheoretische Fragestellungen als auch für Produktionsabläufe innerhalb einer Kunstinstitution
• Erste Erfahrungen in den Bereichen Medienfestival, Kulturmanagement und/oder Projektorganisation
• Selbstständige und präzise Arbeitsweise
• Sicherer Umgang mit MS Office und digitalen Anwendungen
• Organisations- und Kommunikationskompetenz
• Deutsch- und Englischkenntnisse auf dem Level C1 gem. GER

Willkommen bei uns – Das bieten wir.
• Ein vielseitiges Aufgabenfeld in einem sehr dynamischen Team einer impulsgebenden Kulturinstitution
• Eine Bezahlung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD E9a)
• Zusätzliche Altersvorsorge (VBL)
• Wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden
• Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zur Mobilen Arbeit nach Absprache
• 30 Urlaubstage pro Jahr bei einer 5-Tage-Woche
• Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
• Förderung der Gesundheit und Entwicklung unserer Mitarbeiter*innen durch Veranstaltungen, Seminare und Fortbildungen
• Vergünstigte Veranstaltungstickets für Programmveranstaltungen der KBB GmbH
• Vergünstigungen beim Jobticket öffentlicher Nahverkehr

Ihre Bewerbung.
Bitte reichen Sie Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, ggfs. Referenzen) bis 13.06.2024 ausschließlich über den folgenden Link ein: https://kbbjobs.softgarden.io/job/45745196/Assistenz-Producer-and-Researcher-w-m-d-?jobDbPVId=130050065&l=de

Kontakt und Wissenswertes.
Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Sebastian Sprenger und und Virag Major-Kremer unter [email protected] gerne zur Verfügung.
Erfüllen Sie nicht jede einzelne gewünschte Anforderung? Wir möchten Sie ermutigen, sich trotzdem zu bewerben. Vielleicht sind Sie genau der/die richtige Kandidat*in für diese Position.
Die KBB setzt sich für Diversität und Inklusion in unseren Teams ein. Bewerbungen von Menschen mit Angabe einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Wir können Kosten, die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren entstanden sind, nicht erstatten. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Bei weiteren Fragen laden wir Sie ganz herzlich zu unserer Stellenangebote-Webseite ein, wo Sie viele nützlichen Informationen, u.a. zu unserem Bewerbungsprozess und der Handhabung von Diversität und Inklusion sowie der Datenschutzbestimmungen in der KBB GmbH finden können:
https://www.kbb.eu/stellenangebote

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Published till
Jun 13, 2027

Contact Data

Institution
Address
Schöneberger Straße 15
10963 Berlin
Germany
Contact Person
Web

Categories

Job field
Education & Opened Sector
Industry / Product
Integrated
Culture
Management
Media & Literature
Museum & Art
Music & Scene
PR & Event
Sales & Support
TV & Movie
Other
Categories
Visual Arts
Design
Event Industry
Film & Broadcast
Photography
Games & Interactive
Literature & Publishing
Music
Theatre & Dance
Miscellaneous
close
close

Cookie-Policy

We use cookies to provide the best website experience for you. By clicking on "Accept tracking" you agree to this. You can change the settings or reject the processing under "Manage Cookies setup". You can access the cookie settings again at any time in the footer.
Privacy | Imprint

Cookie-Policy

We use cookies to provide the best website experience for you. By clicking on "Accept tracking" you agree to this. You can change the settings or reject the processing under "Manage Cookies setup". You can access the cookie settings again at any time in the footer.

Privacy | Imprint