Offering Material Resources

Wir fördern innovative Projekte von Medienprofis - Ausschreibung Förderprogramm

Description

WEN WIR FÖRDERN

Im Jahr 2019 fördert das Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) verstärkt innovative Projekte, die Teil einer Medienutopie für Berlin-Brandenburg sein können und einen Beitrag zur Stärkung der Medienvielfalt leisten.

Gefördert werden technisch-innovative Vorhaben, die Lösungsvorschläge für die Herausforderungen des modernen Journalismus und die Medienwelt der Zukunft anbieten.

Wir unterstützen Medienschaffende mit fundierter Berufserfahrung (min. fünf Jahre) und exzellenten Referenzen, die Zeit und Ressourcen benötigen, um ihre Ideen zu verwirklichen. Bewerben können sich Einzelpersonen oder Projektteams mit dem Wirkungskreis Berlin-Brandenburg.

WIE WIR FÖRDERN

Wir fördern Projekte mit einer bedingt rückzahlbaren Zuwendung in Form eines Projektkostenzuschusses von max. 37.500 Euro (brutto). Das maximale Projektvolumen beträgt 50.000 Euro, ein Eigenanteil von 25 % ist zu erbringen. Durch unser professionelles Netzwerk und individuelle Coachings helfen wir Ihnen dabei, Probleme und Hürden im Innovationsprozess zu überwinden. Wir stellen Ihnen einen Büroplatz in unserem Haus zur Verfügung. Außerdem haben Sie Zugang zu unserem Hörfunk- und TV-Studio sowie zu Schnitt- und Produktionstechnik. Der Förderzeitraum ist bedarfsabhängig flexibel und kann maximal zwölf Monate betragen.

WIE SIE SICH BEWERBEN

Bitte reichen Sie eine kurze Projektskizze (max. 3 Seiten) ein, in der Sie das Projektziel und den technischen Innovationswert darlegen sowie ein Fallbeispiel und Ideen für den Praxistransfer Ihrer Anwendung beschreiben.

Darüber hinaus benötigen wir Ihren Lebenslauf mit Referenzprojekten, eine Teambeschreibung sowie einen Zeit- und Finanzierungsplan. Einreichfrist ist der 3. März 2019. Die BewerberInnen mit den besten Ideen erhalten eine Einladung, ihre Projekte vor einer Jury von ExpertInnen aus der Branche zu präsentieren.

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen berücksichtigt werden können. AntragstellerInnen mit förderfähigen Projektideen werden vor Einreichung der finalen Bewerbungsunterlagen zu einem obligatorischen Beratungsgespräch eingeladen. Die Beratungsgespräche finden voraussichtlich vom 11. bis 13. März 2019 statt.

Alle Vorgaben entnehmen Sie unserer Website, insbesondere der Infobroschüre für
Studierende, Start-ups und Medienprofis.

ZUSAMMENFASSUNG

- Frist für Einreichung: 3. März 2019
- Projektkostenzuschuss: 37.500 Euro (bedingt rückzahlbar)
- max. Projektvolumen: 50.000 Euro (inkl. 25% Eigenanteil)
- Beratungstermine voraussichtlich: 11.-13. März 2019
- Projektstart: Mai 2019
- Förderzeitraum: bis zu 12 Monate

https://www.miz-babelsberg.de/innovationsfoerderung-medienprofis

Contact

Medieninnovationszentrum Babelsberg
Marion Franke
Berlin

Phone: +49 331 58565826
Email: foerderung@miz-babelsberg.de

Categories

Film & Broadcast

More info

close
close