Projekt Zukunft

Analyse über Auslandsmärkte der Berliner Musikindustrie

Großbritannien ist für Berliner Musikunternehmen der wichtigste Auslandspartner. Das geht aus einer aktuellen Analyse der Landesinitiative Projekt Zukunft hervor. Danach gaben rund 81 Prozent aller befragten Musikunternehmen an, in Großbritannien geschäftlich tätig zu sein oder mit britischen Unternehmen Handel zu betreiben. Damit verdrängt das Vereinigte Königreich den bisherigen Spitzenreiter USA auf den zweiten Platz. Den größten Sprung machte Australien, das in der letzten Untersuchung im Jahr 2007 noch auf dem 23. Platz lag und nun an neunter Stelle gelistet wird.

Read full article

Category: Industry news & Market trends

rss

Also a good read

close
close