Berliner Zeitung

Frankfurter Buchmesse mit Besucherzahl auf Vorjahresniveau

Die 68. Frankfurter Buchmesse ist am Sonntag mit einem leichten Plus bei den Besucherzahlen im Vergleich zum Vorjahr zu Ende gegangen. Rund 278 000 Menschen kamen in den fünf Tagen zur weltgrößten Bücherschau mit mehr als 7000 Ausstellern aus rund 100 Ländern. Bei den Fachbesuchern gab es nach Angaben der Organisatoren mit etwa 142 300 einen leichten Zuwachs von 1,3 Prozent. 

Read full article

Category: Industry news & Market trends

rss

Also a good read

close
close