Industry news & Market trends

Was man in der Digitalbranche verdient

Boni, flexible Arbeitsmodelle, gleichberechtigte Gehälter und schneller wachsende Lohntüten als anderswo - die Digitalbranche lockt mit vielen Pluspunkten. Auch die Entlohnung scheint anständig. Innovationsmanager sind hier die Topverdiener. Sie erreichen schnell mal ein durchschnittliches Jahresgehalt von 100.000 Euro, wenn sie eine Berufserfahrung von mehr als fünf Jahren aufweisen. Das zeigt die aktuelle Vergütungsstudie des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) und der Beratungsgesellschaft Kienbaum. 

Read full article

Category: Industry news & Market trends

rss

Also a good read

close
close